Stichsäge Test – die besten fünf profi Stichsägen im Vergleich

Stichsäge Test

Stichsäge Test & Vergleich – Eine Stichsäge findet in vielen Bereichen Verwendung und wird von sowohl Hobby-Handwerkern als auch Profis genutzt (Profi Stichsägen). Hiermit erledigst du auch kurvige Schnitte und Rundungen, die mit einer Kappsäge oder Handkreissäge nicht möglich sind. Zudem ist die handlich und leicht gebaut. Je nachdem, welches Sägeblatt in eine Stichsäge eingespannt ist, kannst du hiermit verschiedene Materialien sägen. Der folgende Stichsägen Test & Vergleich dreht sich rund um die Stichsäge und erklärt dir, was du beim Kauf alles beachten musst. Zudem stelle ich dir verschiedene Modelle vor und gehe auf jede Maschine einzeln ein.

Stichsäge Test – die besten fünf profi Stichsägen im Vergleich

Für meinen Stichsägen Test habe ich über 15 Modelle miteinander verglichen und die besten fünf genauer gegenübergestellt. Im Folgenden findest du die Vergleichstabelle, in der ich die besten fünf Stichsägen vorstelle und miteinander vergleiche. Dabei stelle ich technische Details und wichtige Merkmale gegenüber, auf die es bei der Wahl der besten Stichsäge ankommt. Dadurch bist du dazu in der Lage, dir einen genauen Überblick zu verschaffen und letztendlich die passende Stichsäge auszuwählen.

Stichsäge Test
Preistipp
PST 650
Empfehlung
PST 700
Top Bewertung
4351FCTJ
Akkubetrieb
PST 18 Li
für Profis
GST 90 E
Vorschaubild
Bosch Home and Garden Stichsäge PST 650 (500 Watt, Schnitttiefe in Stahl/Holz 4mm/65mm, im Koffer)
Bosch Stichsäge PST 700 E (1x Sägeblatt, Koffer, 500 Watt)
Makita 4351FCTJ Pendelhubstichsäge 135 mm mit LED, Medium
Bosch Akku Stichsäge PST 18 LI (1 Akku, 18 Volt System, im Koffer)
Bosch Professional Stichsäge GST 90 E (650 Watt, 1x Sägeblatt, Absaug-Set, Spanreißschutz, Schnitttiefe in Holz: 90 mm, im Koffer)
Hersteller
Bosch
Bosch
Makita
Bosch
Bosch
Gewicht
1.600 Gramm
1.700 Gramm
2.300 Gramm
1.900 Gramm
2.300 Gramm
Leistung
500 Watt
500 Watt
720 Watt
45 Wh
650 Watt
Stromquelle
230 Volt Netzstecker
230 Volt Netzstecker
230 Volt Netzstecker
18 Volt Akku
230 Volt Netzstecker
max. Schnitttiefe
65 mm
70 mm
135 mm
80 mm
90 mm
45 Grad Neigung
Transportkoffer
Besonderheit
Angenehmer Softgrip-Griff und vibrationsarmes Gehäuse
Blasluftfunktion und Staubabsaugung
Großer Lieferumfang mit mehreren Sägeblättern, Spanreißschutz, u.v.m.
Integriertes Gebläse und Lampe
Robuste und verbieg-resistente Stahlfußplatte
Preis
47,00 EUR
59,95 EUR
138,05 EUR
139,99 EUR
111,00 EUR
Preistipp
Stichsäge Test
PST 650
Vorschaubild
Bosch Home and Garden Stichsäge PST 650 (500 Watt, Schnitttiefe in Stahl/Holz 4mm/65mm, im Koffer)
Hersteller
Bosch
Gewicht
1.600 Gramm
Leistung
500 Watt
Stromquelle
230 Volt Netzstecker
max. Schnitttiefe
65 mm
45 Grad Neigung
Transportkoffer
Besonderheit
Angenehmer Softgrip-Griff und vibrationsarmes Gehäuse
Preis
47,00 EUR
Anbieter
Empfehlung
Stichsäge Test
PST 700
Vorschaubild
Bosch Stichsäge PST 700 E (1x Sägeblatt, Koffer, 500 Watt)
Hersteller
Bosch
Gewicht
1.700 Gramm
Leistung
500 Watt
Stromquelle
230 Volt Netzstecker
max. Schnitttiefe
70 mm
45 Grad Neigung
Transportkoffer
Besonderheit
Blasluftfunktion und Staubabsaugung
Preis
59,95 EUR
Anbieter
Top Bewertung
Stichsäge Test
4351FCTJ
Vorschaubild
Makita 4351FCTJ Pendelhubstichsäge 135 mm mit LED, Medium
Hersteller
Makita
Gewicht
2.300 Gramm
Leistung
720 Watt
Stromquelle
230 Volt Netzstecker
max. Schnitttiefe
135 mm
45 Grad Neigung
Transportkoffer
Besonderheit
Großer Lieferumfang mit mehreren Sägeblättern, Spanreißschutz, u.v.m.
Preis
138,05 EUR
Anbieter
Akkubetrieb
Stichsäge Test
PST 18 Li
Vorschaubild
Bosch Akku Stichsäge PST 18 LI (1 Akku, 18 Volt System, im Koffer)
Hersteller
Bosch
Gewicht
1.900 Gramm
Leistung
45 Wh
Stromquelle
18 Volt Akku
max. Schnitttiefe
80 mm
45 Grad Neigung
Transportkoffer
Besonderheit
Integriertes Gebläse und Lampe
Preis
139,99 EUR
Anbieter
für Profis
Stichsäge Test
GST 90 E
Vorschaubild
Bosch Professional Stichsäge GST 90 E (650 Watt, 1x Sägeblatt, Absaug-Set, Spanreißschutz, Schnitttiefe in Holz: 90 mm, im Koffer)
Hersteller
Bosch
Gewicht
2.300 Gramm
Leistung
650 Watt
Stromquelle
230 Volt Netzstecker
max. Schnitttiefe
90 mm
45 Grad Neigung
Transportkoffer
Besonderheit
Robuste und verbieg-resistente Stahlfußplatte
Preis
111,00 EUR
Anbieter

Top 5 Stichsäge Test & Vergleich – diese Maschinen sind am besten geeignet

Die richtige Stichsäge zu finden, ist gar nicht so einfach. Deshalb stelle ich dir im Folgenden die Top 5 der Stichsägen vor und gehe einzeln darauf ein. Gleichzeitig gehe ich auf wichtige Eigenschaften und technische Merkmale ein, die bei einem Kauf und der Nutzung von wichtiger Bedeutung sind. Dementsprechend kannst du dich für die richtige Stichsäge entscheiden.

#1 – Mein Preistipp: Bosch PST 650 Stichsäge

Stichsäge TestMöchtest du mit einer Stichsäge präzise Kurven und Geraden sägen, ist die Bosch PST 650* genau richtig. Das kompakte Modell ist für einfache Sägearbeiten gedacht und deshalb hervorragend für den Heim- und Hobbygebrauch geeignet. Dank ergonomischer Form und Softgrip-Flächen liegt sie gut in der Hand und ist komfortabel zu bedienen. Der 500 Watt starke Motor arbeitet sich auch durch massives Material problemlos hindurch.

Auf Wunsch ist auch eine Blasluftfunktion zuschaltbar, die Sägespäne und Staub schnell und zuverlässig entfernt. Dadurch siehst du den Schnittbereich dauerhaft, Schnittkanten gelingen exakt und präzise. Sägeblätter wechselst du mit nur wenigen Handgriffen, schon geht es weiter. Zudem punktet Low Vibration, was nur minimale Vibrationen erzeugt.

Angebot
Mein Preistipp: Bosch PST 650 Stichsäge

Details

  • Hersteller: Bosch
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Leistung: 500 Watt
  • Klingenlänge: 65 mm
  • Schnitttiefe bei Holz: 65 mm
  • Werkzeugloser Wechsel von Sägeblättern
  • Angenehmer Softgrip-Griff und vibrationsarmes Gehäuse
  • Inkl. Sägeblatt für Holz und Transportkoffer
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#2 – Meine Empfehlung: Bosch PST 700 E Stichsäge mit Koffer

beste StichsägeDie Stichsäge Bosch PST 700 E* hat gegenüber dem vorherigen Modell den Vorteil, dass sie über eine längere Klingenlänge verfügt. Dadurch erzielst du bei Holz eine Schnitttiefe von 70 mm, sodass du auch große Werkstücke mühelos durchsägst. Mit der PST 700 E sind Kurven und Geraden kein Problem. Je nachdem, was für ein Sägeblatt du einspannst, ist das Sägen von Holz (70 mm), Metall (4 mm) oder Aluminium (10 mm) ein Kinderspiel. Dafür sorgt der 500 Watt starke Elektromotor.

Möchtest du den Schnittbereich sauber halten, schaltest du einfach die integrierte Blasluftfunktion hinzu. Darüber hinaus kannst du an der Hinterseite einen Industriestaubsauger anschließen, der alles auffängt. Geringe Vibrationen und ein gummierter Griff sorgen für komfortables und ermüdungsfreies Arbeiten.

Angebot
Meine Empfehlung: Bosch PST 700 E mit Koffer

Details

  • Hersteller: Bosch
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Leistung: 500 Watt
  • Klingenlänge: 70 mm
  • Schnitttiefe bei Holz: 70 mm
  • Blasluftfunktion und Staubabsaugung
  • Für Kurven und Geraden mit präzisen Schnitten
  • Sägeblatt schnell und einfach wechseln
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#3 – Top Bewertungen: Pendelhubstichsäge Makita 4351FCTJ

Stichsäge VergleichBei der Makita 4351FCTJ* handelt es sich um eine hochwertige Pendelhubstichsäge mit zahlreichen Funktionen. Sie arbeitet mit einem kraftvollen 720 Watt Motor, der eine schnelle Hubzahl von bis zu 2.800 U/min erzeugt. Dabei stellst du mittels elektronischer Regelung selbst ein, wie groß die Hubzahl sein soll. Um ein Sägeblatt zu wechseln, ist kein Werkzeug erforderlich. Hierfür musst du lediglich den Schnellspannbügel lösen.

Sägst du mit dieser Profi Stichsäge in abgedunkelten Bereichen, sorgt die integrierte, leuchtstarke LED für Durchblick. Des Weiteren ist die Grundplatte, die auf Aluminium-Druckguss besteht, beidseitig um 45° schwenkbar. Wünschst du eine effektive Fremdabsaugung, verfügt die Stichsäge 4351FCTJ von Makita über einen Staubsaugeranschluss.

Angebot
Pendelhubstichsäge von Makita

Details

  • Hersteller: Makita
  • Gewicht: 2,6 kg
  • Leistung: 720 Watt
  • Klingenlänge: 135 mm
  • Schnitttiefe bei Holz: 135 mm
  • Schnellspannbügel für werkzeuglosen Sägeblattwechsel
  • Leuchtstarke LED
  • Großer Lieferumfang mit mehreren Sägeblättern, Spanreißschutz, u.v.m.
  • überragende Bewertungen auf Amazon

#4 – Akku Stichsäge Bosch PST 18 LI

Stichsäge TestDie Akku Stichsäge Bosch PST 18 LI* enthält einen Akku (18 Volt/2,5 Ah) und ein Ladegerät. Somit ist alles im Koffer enthalten, damit du direkt loslegen kannst. Dieses Modell ist leicht und kompakt gebaut. Außerdem kommt dir die hervorragende Wendigkeit zugute, wodurch dir exakte und präzise Schnitte gelingen. Für zusätzliche Präzision sorgt das bewährte System CutControl, was das exakte Führen der Säge entlang der Schnittlinie unterstützt.

Über die Geschwindigkeitsregulierung passt du die Hubzahl stufenlos an. Dadurch hast du einen angenehmen Sägeeinstieg und arbeitest immer materialgerecht. Um stets freie Sicht auf das Werkstück zu haben, bläst das integrierte Gebläse sämtliche Späne und Staub weg. Aber auch die integrierte Lampe unterstützt bei schlechten Lichtverhältnissen. Damit das Material auf der Oberseite nicht ausgerissen wird, ist außerdem ein Spanreißschutz mit dabei.

Angebot
Akku Stichsäge PST 18 Li von Bosch

Details

  • Hersteller: Bosch
  • Gewicht: 1,9 kg (mit Akku)
  • Klingenlänge: 80 mm
  • Schnitttiefe bei Holz: 80 mm
  • Präzise Schnitte bei geraden, kurvigen und langen Sägearbeiten
  • Inkl. Akku (18 Volt/2,5 Ah), Ladegerät und Transportkoffer
  • Integriertes Gebläse und Lampe
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#5 – Für Profis: Bosch Professional GST 90 E

Profi StichsägeDie Stichsäge GST 90 E* stammt aus der Bosch Professional Serie, die für hohe Qualität und hervorragende Verarbeitung steht. Der 650 Watt kraftvolle Motor erzeugt ausreichend Durchzug, sodass du auch durch massive Materialien mühelos hindurchkommst. Schnelle und präzise Schnitte sind hiermit kein Problem. Mit einer Schnitttiefe von 90 mm bearbeitest du auch große Materialien wie Holzbalken. Bei Aluminium und unlegiertem Stahl sind mit dieser Profi Stichsäge Schnitttiefen von jeweils 20 mm und 10 mm möglich.

Hinzu kommen ein verbessertes Sägeblattspannsystem und eine robuste Stahlfußplatte, die die Arbeit komfortabel gestalten. Die Hubzahl passt du stufenlos am Schalter, sodass du für das zu bearbeitende Material die richtige Schnittgeschwindigkeit hast. Eine Staubblasfunktion inkl. Absaugadapter sorgt dafür, dass Holzspäne und Staub abgesaugt werden.

Angebot
Bosch Professional GST 90 E

Details

  • Hersteller: Bosch Professional
  • Gewicht: 2,3 kg
  • Leistung: 650 Watt
  • Klingenlänge: 90 mm
  • Schnitttief bei Holz: 90 mm
  • Attraktives Ausstattungspaket inkl. Koffer, damit du direkt loslegen kannst
  • Spannreißschutz für ausrissfreie Ausschnitte
  • Robuste und verbieg-resistente Stahlfußplatte
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

Stichsäge Test & Vergleich – Ratgeber: Darauf kommt es beim Kauf von einer Profi Stichsäge an!

Ratgeber zum Stichsäge Test

Im ersten Teil habe ich dir die fünf besten Stichsägen genauer vorgestellt und miteinander verglichen. Jetzt im Ratgeber zu meinem Stichsägen Test & Vergleich zeige ich dir wichtige Merkmale und erkläre, worauf es beim Kauf ankommt. Zusätzlich gehe ich auf nützliche Funktionen einer Profi Stichsäge genauer ein.

#1 – Was und wie kann man mit einer Stichsäge sägen?

  • Weich- und Hartholz präzise zuschneiden.
  • Mit dem entsprechenden langen Sägeblatt kannst du auch große Werkstücke wie Holzbalken durchsägen.
  • Gerade Schnitte, Kurven und flexible Schnitte beliebig durchführen.
  • Auch Gehrungen sind mit der richtigen Platte kein Problem.
  • Auf Wunsch kommt auch eine Führungsschiene zum Einsatz.
  • Du kannst die Stichsäge auch stationär einspannen.
  • Hiermit erreichst du auch schwer zugängliche Stellen, an die eine große Säge nicht herankommt.

Weitere Materialien (hierfür ist das entsprechende Sägeblatt erforderlich):

  • Metall
  • Aluminium
  • Fliesen

#2 – Was ist der Unterschied zwischen Stab- und Bügelform?

Unterschied zwischen Stab- und Bügelform

Ein Blick auf die Stichsäge zeigt, dass sie als Stab- und Bügelform erhältlich ist. Hier kommen die Unterschiede im Vergleich.

  • Stabform – Bei der Stabform greifst du die Stichsäge direkt am Gehäuse an und führst sie langsam über das zu sägende Werkstück. Bei der Bügelform hingegen befindet sich direkt über dem Gehäuse ein Bügel, den du greifst, um die Stichsäge zu bewegen. Mit der Stabform kannst du nicht so schnell abrutschen. Zudem gelingen dir Sägearbeiten über Kopf einfacher. Insgesamt hast du während des Sägevorganges eine bessere Kontrolle, da die Hand direkt am Gehäuse anliegt.
  • Bügelform – Die Bügelform hingegen ist besser geeignet, wenn du Anfänger bist. Das Gefühl beim Führen der Stichsäge ist insgesamt sicherer, da der Abstand zum Sägeblatt größer ist.

#3 – Was ist eine Pendelhubstichsäge?

Einige profi Stichsägen verfügen über die sogenannte Pendelfunktion, weshalb sie auch den Namen Pendelhubstichsäge haben.

Zusätzlich zur Auf- und Ab-Bewegung des Sägeblattes neigt sich das Sägeblatt ein wenig nach vorne. Das ist vor allem dann von Vorteil, wenn du beispielsweise Hartholz sägst und im Allgemeinen anspruchsvolle Arbeiten erledigst. Gleiches gilt für das Sägen von großen und dicken Balken. Hier bist du deutlich schneller.

Einziger Nachteil einer Pendelhubstichsäge ist, dass durch den schnellen Schnitt das Holz schneller ausreißen kann. Dementsprechend solltest du darauf achten, dass deine Stichsäge über einen guten Splitterschutz verfügt.

Den Pendelhub musst du übrigens nicht immer benutzen. Über einen Schalter stellst du ihn einfach ab. Des Weiteren ist der Pendelhub in mehreren Stufen einstellbar. Ist ein Holzstück also besonders massiv und dick, erhöhst du einfach die Pendelhub-Stufe. Bei präzisen Schnitten schaltest du sie hingegen ab.

#4 – Wie wird bei einer Stichsäge das Sägeblatt ausgewechselt?

Möchtest du dir eine moderne Profi Stichsäge kaufen, triffst du auch in puncto Wartungsfreundlichkeit eine gute Entscheidung. Denn allein beim Wechsel des Sägeblattes wird dir jede Menge Arbeit abgenommen.

Moderne Stichsägen verfügen über einen Spannbügel, den du ohne Werkzeug löst. Jetzt setzt du das neue Sägeblatt ein und fixierst den Bügel wieder. Weiter geht die Arbeit. Bei älteren Stichsägen hingegen ist es erforderlich, das Sägeblatt mit Werkzeug zu lösen und wieder festzudrehen.

#5 – Kann man mit einer Stichsäge Gehrungen sägen?

Möchtest du mit einer Stichsäge Gehrungen (Winkelschnitte) erstellen, verfügen einige Modelle über eine verstellbare Fußplatte. Sie ist in einem Winkel von bis zu 45° verstellbar, um schnell und einfach Gehrungen zu erzeugen.

Praktisch: Einige Stichsägen verfügen über eine Einrastfunktion, die bei 45° greift. Dadurch musst du nicht an der Skala nachschauen oder gar nachmessen.

Fazit – Stichsäge Test & Vergleich

Stichsäge Test-Fazit: Mit einer Stichsäge gelingen dir saubere und präzise Schnitte, auch wenn du Kurven und flexible Formen herstellen möchtest. Dabei kannst du verschiedene Sägeblätter einspannen, um unterschiedliche Materialien wie Weich- und Hartholz oder Aluminium und Stahl sägen möchtest.

Funktionen wie Spanreißschutz und drehbare Fußplatte sind dabei nützliche Funktionen, mit denen dir hervorragende Ergebnisse gelingen. So hast du beispielsweise die Möglichkeit, Gehrungsschnitte in einem Winkel von bis zu 45° zu erzeugen. Möchtest du eine Stichsäge gelegentlich im Heimgebrauch verwenden, findest du bereits Einsteigermodelle für unter 100 €. Es sind aber auch profi Stichsägen erhältlich, bei denen es an nichts fehlt.

Angebot
Meine Empfehlung: Bosch PST 700 E mit Koffer

Details

  • Hersteller: Bosch
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Leistung: 500 Watt
  • Klingenlänge: 70 mm
  • Schnitttiefe bei Holz: 70 mm
  • Blasluftfunktion und Staubabsaugung
  • Für Kurven und Geraden mit präzisen Schnitten
  • Sägeblatt schnell und einfach wechseln
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

Angebot
Mein Preistipp: Bosch PST 650 Stichsäge

Details

  • Hersteller: Bosch
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Leistung: 500 Watt
  • Klingenlänge: 65 mm
  • Schnitttiefe bei Holz: 65 mm
  • Werkzeugloser Wechsel von Sägeblättern
  • Angenehmer Softgrip-Griff und vibrationsarmes Gehäuse
  • Inkl. Sägeblatt für Holz und Transportkoffer
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

Letzte Aktualisierung am 7.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API