Unser Versprechen: Wir testen unabhängig und objektiv!

Die besten fünf Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 und 60 cm Breite

Plattenheber für Terrassenplatten

Du planst, deine Terrasse zu renovieren oder neu zu gestalten? Dann bist du sicherlich auch auf der Suche nach den richtigen Werkzeugen, um die Arbeit zu erleichtern. Ein unverzichtbares Hilfsmittel für jeden Heimwerker, der mit Terrassenplatten arbeitet, ist der Plattenheber für Terrassenplatten. Dieses praktische Werkzeug ermöglicht es, schwere Terrassenplatten mit 30, 50 und 60 cm Breite mühelos zu heben und zu bewegen, ohne dabei den Rücken übermäßig zu belasten oder Verletzungen zu riskieren. In diesem Ratgeber erhältst du hilfreiche Tipps für den Kauf und die Handhabung von Plattenhebern für Terrassenplatten, damit du deine Terrassenarbeiten sicher und effektiv erledigen kannst.

Was sind Plattenheber für Terrassenplatten?

Plattenheber für Terrassenplatten sind spezielle Werkzeuge, die beim Verlegen oder Entfernen von Terrassenplatten zum Einsatz kommen. Sie ermöglichen es dir, schwere Platten leichter zu heben und zu transportieren, ohne dass du dabei den Rücken oder die Gelenke zu stark belasten musst.

Die besten fünf Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite

Bevor ich dir wichtige Aspekte für den Kauf eines Plattenhebers für Terrassenplatten näher erläutere und auf die Vorteile eingehe, stelle ich dir fünf Modelle etwas genauer vor. Diese haben sich bereits in der Praxis bewährt und sind für Platten mit einer Breite von 30, 50 oder 60 cm geeignet.

Modell
Preistipp
4408500
Empfehlung
MS-PH2062L
Vakuumsauger
2 Pack 8"
Rubi
max. Hebekraft
Grabo Pro Digital
Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite
Meister Plattenheber - Geeignet für 30 - 50 cm Platten - 25 kg Tragkraft - Einfache Handhabung - Ergonomischer Handgriff / Stufenlos verstellbarer Plattenträger / Verlegewerkzeug / Hebehilfe / 4408500
LANGFIT® Plattenheber - Rückenfreundlich durch extra langen Griff - 30 bis 62cm - Schonend für Rücken und Hüfte! Tragkraft bis 60kg - Made in Germany - MS-PH2062L
2 Pack 8" Saugheber Glasheber Saughalter,Saugheber Glas,Fliesenheber Plattenheber Vakuum Saugheber Fliesen(Tragkraft 110KG/240LBS)
Rubi Saugheber für raue Oberflächen
Werkmax Akku Vakuum Saugheber Nemo Grabo Pro digital - im Set mit Tasche | selbst nachsaugend (A: GraboPro DSP in Tasche)
Hersteller
Meister
Langfit
Yydentool
Werkmax
Werkmax
Spannweite
30 bis 50 cm
30 bis 62 cm
entfällt
entfällt
entfällt
Hubkraft
bis 25 kg
bis 60 kg
bis 110 kg
bis 25 kg
160 kg
Eigengewicht
1 kg
2,1 kg
1,9 kg
unbekannt
1,5 kg
Material
Stahl und Kunststoff
Metall und Kunststoff
Kunststoff und Gummi
Kunststoff und Gummi
Kunststoff und Gummi
Besonderheiten
fünfstufig verstellbar, Handgriff ergonomisch
stufenlos in 1-Zentimeter-Schritten verstellbar, Handgriff ergonomisch und extra lang für rückenschonendes Arbeiten
einfache Anwendung, aber nur für glatte, saubere Oberflächen nutzbar
einfache Anwendung, für raue Oberflächen und Oberfläche mit Struktur nutzbar
Auch für sehr schwere Platten der Terrasse geeignet
Preis
36,89 EUR
59,95 EUR
49,99 EUR
25,59 EUR
357,30 EUR
Preistipp
Modell
4408500
Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite
Meister Plattenheber - Geeignet für 30 - 50 cm Platten - 25 kg Tragkraft - Einfache Handhabung - Ergonomischer Handgriff / Stufenlos verstellbarer Plattenträger / Verlegewerkzeug / Hebehilfe / 4408500
Hersteller
Meister
Spannweite
30 bis 50 cm
Hubkraft
bis 25 kg
Eigengewicht
1 kg
Material
Stahl und Kunststoff
Besonderheiten
fünfstufig verstellbar, Handgriff ergonomisch
Preis
36,89 EUR
Anbieter
Empfehlung
Modell
MS-PH2062L
Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite
LANGFIT® Plattenheber - Rückenfreundlich durch extra langen Griff - 30 bis 62cm - Schonend für Rücken und Hüfte! Tragkraft bis 60kg - Made in Germany - MS-PH2062L
Hersteller
Langfit
Spannweite
30 bis 62 cm
Hubkraft
bis 60 kg
Eigengewicht
2,1 kg
Material
Metall und Kunststoff
Besonderheiten
stufenlos in 1-Zentimeter-Schritten verstellbar, Handgriff ergonomisch und extra lang für rückenschonendes Arbeiten
Preis
59,95 EUR
Anbieter
Vakuumsauger
Modell
2 Pack 8"
Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite
2 Pack 8" Saugheber Glasheber Saughalter,Saugheber Glas,Fliesenheber Plattenheber Vakuum Saugheber Fliesen(Tragkraft 110KG/240LBS)
Hersteller
Yydentool
Spannweite
entfällt
Hubkraft
bis 110 kg
Eigengewicht
1,9 kg
Material
Kunststoff und Gummi
Besonderheiten
einfache Anwendung, aber nur für glatte, saubere Oberflächen nutzbar
Preis
49,99 EUR
Anbieter
Modell
Rubi
Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite
Rubi Saugheber für raue Oberflächen
Hersteller
Werkmax
Spannweite
entfällt
Hubkraft
bis 25 kg
Eigengewicht
unbekannt
Material
Kunststoff und Gummi
Besonderheiten
einfache Anwendung, für raue Oberflächen und Oberfläche mit Struktur nutzbar
Preis
25,59 EUR
Anbieter
max. Hebekraft
Modell
Grabo Pro Digital
Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm Breite
Werkmax Akku Vakuum Saugheber Nemo Grabo Pro digital - im Set mit Tasche | selbst nachsaugend (A: GraboPro DSP in Tasche)
Hersteller
Werkmax
Spannweite
entfällt
Hubkraft
160 kg
Eigengewicht
1,5 kg
Material
Kunststoff und Gummi
Besonderheiten
Auch für sehr schwere Platten der Terrasse geeignet
Preis
357,30 EUR
Anbieter

1. Mein Preistipp: Meister Plattenheber – Geeignet für 30 – 50 cm Terrassenplatten, Modellnummer: ‎4408500

Plattenheber für TerrassenplattenDer Plattenheber von Meister* ist ein Hebelplattenheber, der sich mit seiner Spannweite für Terrassenplatten zwischen 30 bis 50 Zentimeter eignet. Er kann in fünf Stufen verstellt und arretiert werden, sodass auch Platten mit 35, 40 und 45 Zentimeter durch die Zinken an den Greifbacken gegriffen werden. Seine maximale Tragkraft beträgt 25 Kilogramm.

Durch den ergonomisch geformten Handgriff soll sich der Meister Plattenheber für Terrassenplatten sehr gut halten lassen. Laut Kunden funktioniert die individuelle Einstellung gut und das Gerät lässt sich einfach handhaben. Die Ausfertigung wird als robust und qualitativ hochwertig beschrieben. Die Greifbacken bestehen aus Stahl. Der Handgriff ist aus Kunststoff. Der Plattenheber hilft nicht nur beim Anheben und Verlegen von Terrassenplatten, sondern kann auch für Fliesen, Platten aus Beton und Naturstein sowie Gehwegplatten genutzt werden.

Mein Preistipp: Plattenheber für Terrassenplatten von Meister

Details:

  • Spannweite: 30 bis 50 Zentimeter
  • Hebekraft: bis 25 Kilogramm
  • Material: Stahl und Kunststoff
  • Merkmale: fünfstufig verstellbar, Handgriff ergonomisch

2. Meine Empfehlung: Langfit Plattenheber MS-PH2062L für bis zu 62 cm

Plattenheber TerrasseMit seinem langen Handgriff kommt der Langfit Plattenheber MS-PH2062L* Nutzern entgegen, die ihren Rücken nicht durch zu starkes Bücken belasten möchten. Die Greifbacken können in einer Schrittweite von nur einem Zentimeter auf eine Spannweite zwischen 30 bis 62 Zentimeter verstellt werden, sodass Terrassenplatten in vielen Zwischengrößen mit einem maximalen Gewicht von 60 Kilogramm sowohl senkrecht als auch waagerecht gehoben und getragen werden können. Laut Hersteller lassen sich nicht nur Platten, sondern beispielsweise auch Pflanzsteine und Pflanzringe mit diesem Gerät heben. Die Fugenbreite darf nicht geringer als vier Millimeter sein.

Der Langfit Plattenheber wird durch die ‎H. W. Meisterjahn Werkzeuge GmbH aus Wetzlar vertrieben. Er ist insgesamt 52 x 21 x 8 Zentimeter groß und wiegt um die zwei Kilogramm. Zum Verstauen und Transportieren kann der Plattenheber zusammengeklappt werden. Der 48,5 Zentimeter lange Handgriff ist ergonomisch geformt und kann für eine komfortable Handhabung um 90 Grad gedreht werden. Zum Schutz gegen Korrosion ist das Material des Handgriffs und der Greifbacken galvanisch verzinkt.

Als Zubehör sind bei Bedarf ein Tragarm für zwei Personen und spezielle Greifbacken für Fliesen oder schmale Fugen von einer geringeren Breite als vier Millimeter unter den Teilenummer MS-PH2TA beziehungsweise MS-PHH2 erhältlich. Die meisten Kunden sind von dem Langfit Plattenheber MS-PH2062L begeistert. Sie loben die gute Qualität, die hochwertige Verarbeitung, die rückenschonende sowie durchdachte Konstruktion und die einfache Verwendung.

Meine Empfehlung Plattenheber für Terrassenplatten von Langfit für bis zu 62 cm Breite

Details:

  • Spannweite: 30 bis 62 Zentimeter
  • Hebekraft: bis 60 Kilogramm
  • Material: galvanisiertes Metall und Kunststoff
  • Merkmale: stufenlos in 1-Zentimeter-Schritten verstellbar, Handgriff ergonomisch und extra lang für rückenschonendes Arbeiten

3. Vakuumsauger: Yydentool 2 Pack 8″ Saugheber

Vakuum Saugheber FliesenDie beiden Saugheber von Yydentool* nutzen die Kraft des Vakuums, um Platten aus Marmor, Stahl, Holz oder Glasscheiben zu heben und zu transportieren. Da eine glatte Oberfläche nötig ist, können Terrassenplatten aus porösen Materialien oder mit unebenen Oberflächen leider nicht gehoben werden. Die beiden Saugheber haben jeweils einen Durchmesser von acht Zoll. Das entspricht circa 20 Zentimetern. Die Tragkraft liegt bei maximal 110 Kilogramm, wenn beide Saugheber zusammen verwendet werden.

Damit empfindliche Materialien nicht beschädigt werden, verfügen die Saugheber über doppellagige Auflagen aus Gummi. Sie selbst bestehen aus robustem Kunststoff und haben einen horizontalen Griff. Der Hersteller weist darauf hin, dass die Saugheber nur auf trockenen und sauberen Oberflächen verwendet werden dürfen, da sonst kein ausreichendes Vakuum aufgebaut werden kann. Zum rückstandslosen Entfernen der Saugheber muss lediglich ein Entlüftungsventil gedrückt werden.

Kunden nutzen diese Saugheber für verschiedenen Gegenstände und nicht nur als Plattenheber für die Terrasse, sondern unter anderem auch zum Heben von Fliesen und Glasplatten. Die Handhabung soll einfach sein und die Haltekraft stark und langanhaltend. Aufgrund der hohen Tragkraft sollten sich sogar Kühlschränke und Waschmaschinen damit bewegen lassen.

Vakuumsauger: Yydentool 2 Pack 8

Details:

  • Hebekraft: bis 110 Kilogramm, wenn beide zusammen benutzt werden
  • Material: Kunststoff und Gummi
  • Merkmale: einfache Anwendung, aber nur für glatte, saubere Oberflächen nutzbar

4. Werkmax Rubi Saugheber für raue Oberflächen

Terrassen PlattenheberDie meisten Saugheber eignen sich nur für glatte Oberflächen. Nicht so der Rubi Saugheber von Werkmax*, denn dieser wurde explizit für die Nutzung mit rauen und strukturierten Oberflächen entwickelt. Laut Hersteller eignet er sich zum Beispiel für Keramikfliesen. Kunden nutzen ihn aber auch für Vinylplatten. Einige weisen darauf hin, dass die Oberflächen nur leicht rau sein dürfen, denn bei zu rauen oder porösen Materialien sowie bei Platten mit Rissen oder Löchern wird kein Vakuum aufgebaut.

Der Rubi Saugheber hat einen Durchmesser von 12 Zentimetern und kann Platten oder Gegenstände mit einem maximalen Gewicht von 25 Kilogramm heben. Der Griff besteht aus Kunststoff, der Hebesockel wurde für eine hohe Zugfestigkeit mit Metall verstärkt. Für schwerere Platten empfehlen Kunden, zwei von diesen Saughebern zusammen zu benutzen.

Mein Preistipp: Plattenheber für Terrassenplatten von Meister

Details:

  • Hebekraft: bis 25 Kilogramm
  • Material: Kunststoff und Gummi
  • Merkmale: einfache Anwendung, für raue Oberflächen und Oberfläche mit Struktur nutzbar

5. Akku-Vakuum-Saugheber: Werkmax Grabo Pro Digital

Plattenheber für TerrassenplattenMit dem Werkmax Grabo Pro Digital* des Herstellers Nemo Powertools kannst du mit einer Saugleistung von 16 Watt Terrassenplatten mit einer Größe von 30, 50 und 60 Zentimetern und bis zu einem maximalen Gewicht von 160 Kilogramm heben. Das Gerät eignet sich laut Hersteller nicht nur für glatte Oberflächen, sondern auch für Platten aus Holz, Rigips, Beton oder andere mit rauen Oberflächen.

Der Akku-Vakuum-Saugheber ist rund 30 x 18 x 11 Zentimeter groß und wiegt 1,5 Kilogramm. Er wird zusammen mit einer Tasche geliefert, sodass er sich gut transportieren und aufbewahren lässt. Die Betriebsenergie liefert ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Spannung von 16,8 Volt und einer Kapazität von 2.200 Milliamperestunden, die für eine Dauernutzungszeit von 1,5 Stunden ausreichen soll. Das Laden des Akkus soll circa zwei Stunden dauern. Ein passendes Ladegerät gehört zum Lieferumfang.

Maximale Hubkraft: Rubi Plattenheber von Werkmax

Details:

  • Hebekraft: 160 kg
  • Saugleistung: 16 W
  • Eigengewicht: 1,5 Kilogramm
  • Größe: 29,7 x 18,1 x 11,5 cm

Ratgeber: Plattenheber für Terrassenplatten von 30, 50 und 60 cm Breite – Der Aufbau, die Funktion und wichtige Tipps für den Kauf

Im Ratgeberteil dieses Artikels erkläre ich dir, für welche Art von Terrassenplatten sich so ein Gerät eignet, welche Vorteile seine Nutzung hat und welche Merkmale du dir vor dem Kauf besonders anschauen solltest.

Ein Plattenheber für Terrassenplatten besteht in der Regel aus einem Griff, an dem ein Hebemechanismus befestigt ist. Dieser kann modellabhängig auf verschiedene Weise funktionieren. Einige Plattenheber nutzen eine hydraulische Pumpe, um die Platten zu heben, während andere auf Hebelmechanismen oder Saugnäpfe und ein Vakuum setzen.

Es gibt verschiedene Arten von Plattenhebern, die sich hinsichtlich ihrer Größe, ihres Gewichts und ihrer Tragkraft unterscheiden. Manche Geräte sind kompakt und leicht und eignen sich gut für den Einsatz auf kleineren Terrassen, während andere größere und schwerere Platten heben können und daher besser für größere Terrassen geeignet sind.

#1 – Für welche Platten eignen sich Plattenheber für Terrassenplatten?

Plattenheber für Terrassenplatten eignen sich für viele Arten von Terrassenplatten. Das können zum Beispiel Natursteinplatten, Feinsteinzeugplatten, Betonplatten, Keramikplatten oder andere Bodenbeläge sein, die auf Terrassen verwendet werden. Vom Material, der Plattengröße und dem Gewicht der Platten hängt jedoch ab, welcher Typ von Plattenhebern für Terrassen der beste ist.

Ein Plattenheber für die Terrasse kann dir dabei helfen, die Platten sicher und einfach zu heben und zu transportieren, ohne dass dabei Schäden an den Terrassenplatten oder dem Untergrund entstehen. Insbesondere bei größeren oder schweren Platten ist die Nutzung eines Plattenhebers fast unvermeidlich, da man sie ohne Hilfe sonst oft kaum bewegen kann.

Meine Empfehlung Plattenheber für Terrassenplatten von Langfit für bis zu 62 cm Breite

Details:

  • Spannweite: 30 bis 62 Zentimeter
  • Hebekraft: bis 60 Kilogramm
  • Material: galvanisiertes Metall und Kunststoff
  • Merkmale: stufenlos in 1-Zentimeter-Schritten verstellbar, Handgriff ergonomisch und extra lang für rückenschonendes Arbeiten

#2 – Welche Vorteile haben Plattenheber für Terrassenplatten?

Plattenheber für Terrassenplatten bieten eine Vielzahl von Vorteilen für Heimwerker, die Terrassenplatten verlegen oder ausbessern möchten. Hier sind einige der wichtigsten Pluspunkte:

  • Ergonomie: Ein Plattenheber ermöglicht es, schwere Terrassenplatten ohne Anstrengung und ohne Rückenbelastung zu heben, was besonders bei großen oder schweren Platten sehr hilfreich ist.
  • Effizienz: Mit einem Plattenheber können Terrassenplatten schnell und einfach transportiert und positioniert werden, was Zeit und Mühe spart und den Arbeitsprozess beschleunigt.
  • Sicherheit: Durch den Einsatz eines Plattenhebers können Unfälle vermieden werden, die durch das Heben und Transportieren schwerer Platten entstehen können.
  • Schonung des Materials: Ein Plattenheber ermöglicht es, Terrassenplatten ohne Beschädigung zu heben und zu transportieren, was insbesondere bei empfindlichen oder teuren Materialien wichtig ist.

#3 – Welche Arten von Hebern für Terrassenplatten gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Plattenhebern für Terrassen, die sich in ihrer Größe, Gewicht, Tragkraft und Funktionalität unterscheiden. Hier sind einige der gängigsten Arten:

3.1 Hydraulischer Plattenheber für Terrassenplatten

Ein hydraulischer Plattenheber nutzt eine hydraulische Pumpe, um die Terrassenplatten anzuheben. Er besteht aus einem Rahmen, einem Hydraulikzylinder, einem Pumpenmechanismus und einem Griff. Der Hydraulikzylinder wird verwendet, um den Druck auf das Hydrauliköl zu erhöhen, das dann den Kolben im Zylinder nach oben drückt und somit die Platten anhebt.

Hydraulische Plattenheber haben in der Regel eine hohe Tragkraft und können große und schwere Terrassenplatten heben. Sie eignen sich besonders gut für den Einsatz auf Baustellen oder bei größeren Terrassenprojekten. Da hydraulische Plattenheber oft recht schwer und unhandlich sind, eignen sie sich für die Arbeit auf kleinen Terrassen weniger. In Heimwerkershops werden sie daher auch kaum angeboten.

3.2 Hebelplattenheber für Terrassenplatten

Ein Hebelplattenheber, auch handgeführter Plattenheber, nutzt einen Hebelmechanismus, um die Platten anzuheben. Er besteht in der Regel aus einem stabilen Rahmen, an dem ein Hebel befestigt ist. Der Hebel hat normalerweise eine oder mehrere Zinken, die unter die Terrassenplatte geschoben werden. Wenn der Hebel betätigt wird, wird die Platte angehoben.

Hebelplattenheber sind in der Regel klein, leicht und einfach zu bedienen. Sie eignen sich gut für die Arbeit auf kleineren Terrassen oder bei der Arbeit mit kleineren Terrassenplatten. Zum Anheben von sehr schweren Terrassenplatten sind sie meistens nicht stark genug. Außerdem kann ihr Einsatz auf unebenen Oberflächen oder großen Terrassenprojekten unkomfortabel sein.

3.3 Saugnapf-Plattenheber (Saugheber) für Terrassenplatten

Ein Saugnapf-Plattenheber beziehungsweise Saugheber für Terrassenplatten ist ein Werkzeug, das verwendet wird, um glatte oder polierte Terrassenplatten anzuheben und zu transportieren. Der Saugnapf-Plattenheber nutzt einen Saugnapfmechanismus, um eine luftdichte Verbindung zwischen dem Werkzeug und der Terrassenplatte herzustellen.

Üblicherweise besteht ein Saugheber aus einem Griff und einem oder mehreren Saugnäpfen. Die Saugnäpfe sind normalerweise aus Gummi oder Silikon gefertigt und werden auf die Terrassenplatte gedrückt. Durch das Betätigen des Griffes wird die Luft aus dem Inneren des Saugnapfes abgesaugt, wodurch ein Vakuum entsteht und die Terrassenplatte angehoben wird.

Saugnapf-Plattenheber sind in der Regel einfach zu bedienen und erfordern keine spezielle Schulung oder Erfahrung. Sie sind ideal für den Einsatz bei glatten und polierten Terrassenplatten beispielsweise aus Beton oder Naturstein, da sie die Oberfläche nicht beschädigen oder verkratzen. Für die Arbeit auf rauen, porösen oder unebenen Oberflächen sind sie meist nicht geeignet und auch das Heben von sehr schweren Terrassenplatten ist nicht ihre Stärke.

3.4 Akku-Vakuum-Saugheber, Akku-Saugheber beziehungsweise elektrischer Plattenheber für Terrassenplatten

Akku-Vakuum-Saugheber nutzen einen batteriebetriebenen Motor und einen Saugnapfmechanismus, um eine luftdichte Verbindung zwischen dem Werkzeug und der Terrassenplatte herzustellen. Ein typischer Akku-Vakuum-Saugheber besteht aus einem Griff, einem Motor und einem oder mehreren Saugnäpfen. Der Saugnapf wird auf die Terrassenplatte gedrückt, und der Motor erzeugt ein Vakuum, um die Terrassenplatte anzuheben.

Akku-Vakuum-Saugheber sind in der Regel leistungsstark und einfach zu bedienen. Sie eignen sich gut für den Einsatz auf großen Terrassenprojekten oder bei der Arbeit mit schweren Terrassenplatten. Durch die Verwendung von Batterien sind sie unabhängig von einem Stromanschluss. Von Nachteil sind der höhere Preis gegenüber Hebel- und Saughebern sowie der erhöhte Wartungsbedarf.

Maximale Hubkraft: Rubi Plattenheber von Werkmax

Details:

  • Hebekraft: 160 kg
  • Saugleistung: 16 W
  • Eigengewicht: 1,5 Kilogramm
  • Größe: 29,7 x 18,1 x 11,5 cm

#4 – Was für ein Plattenheber für Terrassenplatten eignet sich für 30, 50 oder 60 Zentimeter große Platten?

Für 30 Zentimeter große Terrassenplatten eignen sich in der Regel ein handgeführter Plattenheber oder ein Saugnapf-Plattenheber. Diese Arten von Plattenhebern sind kompakt und leicht und können die kleineren Terrassenplatten leicht heben und bewegen.

Für 50 oder 60 Zentimeter große Terrassenplatten eignen sich ein hydraulischer Plattenheber oder ein Akku-Vakuum-Saugheber in der Regel besser. Diese Arten von Plattenhebern haben eine höhere Tragfähigkeit und können größere und schwerere Terrassenplatten leichter heben und bewegen. Wenn sie über eine ausreichende Tragfähigkeit und Größe verfügen, können aber auch Hebelplattenheber oder Saugheber geeignet sein.

Grundsätzlich ist es immer ratsam, die genauen Spezifikationen des jeweiligen Plattenhebers und des Terrassenmaterials zu überprüfen, um sicherzustellen, dass der Plattenheber die richtige Größe und Kapazität hat.

#5 – Welche Aspekte sind generell für den Kauf eines Plattenhebers für die Terrasse wichtig?

Bevor du dich für eine bestimmte Art eines Plattenhebers für Terrassenplatten oder ein konkretes Modell entscheidest, solltest du dir über die folgenden Punkte Gedanken machen:

  1. Art der Terrassenplatten
  2. Größe und Gewicht der Terrassenplatten / Trag- beziehungsweise Hebekraft des Plattenhebers
  3. Qualität und Material des Plattenhebers
  4. Komfort und Benutzerfreundlichkeit
  5. Preis

5.1 Art der Terrassenplatten

Je nach Art der Terrassenplatten, die angehoben und transportiert werden müssen, kann ein bestimmter Plattenheber besser geeignet sein als ein anderer. Ein hydraulischer Plattenheber oder ein Akku-Saugheber können schwere oder unebene Platten besser heben als ein Saugnapf-Plattenheber.

5.2 Größe und Gewicht der Terrassenplatten / Trag- beziehungsweise Hebekraft des Plattenhebers

Die Größe und das Gewicht der Terrassenplatten können ebenfalls eine Rolle bei der Wahl des richtigen Plattenhebers spielen. Je größer und schwerer die Platten sind, desto schwieriger sind sie manuell zu bewegen, anzuheben und zu transportieren. Ein falsch gewählter Plattenheber kann zu Verletzungen oder zu Beschädigungen der Platten führen. Ein Akku-Vakuum-Saugheber kann beispielsweise für große, schwere Platten besser geeignet sein als ein handgeführter Plattenheber, da er eine höhere Hebekraft hat und dadurch das Gewicht der Platten besser bewältigen kann.

Die Hebekraft des Plattenhebers für die Terrasse muss zum Gewicht der Platten oder Fliesen passen, die du verlegen möchtest. Viele Hebelplattenheber haben eine maximale Tragkraft von 25 Kilogramm. Für schwere Marmor- oder Betonplatten eignen sich diese nicht. Besser ist dann ein Modell, das 50 bis 60 Kilogramm tragen kann.

5.3 Qualität und Material des Plattenhebers

Die Qualität und das Material des Plattenhebers spielen eine wichtige Rolle, da sie einen direkten Einfluss auf seine Funktionalität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit haben. Ein hochwertiger Plattenheber für Terrassenplatten besteht aus robustem und langlebigem Material, das in der Lage ist, das Gewicht der Terrassenplatten zu tragen und zu halten, ohne sie zu verbiegen oder zu brechen.

Achte auch auf die Verarbeitung des Plattenhebers. Alle Komponenten sollten präzise gefertigt sein und nahtlos zusammenarbeiten, um eine höhere Stabilität und Genauigkeit zu bieten. Saugnäpfe oder Greifer müssen aus hochwertigen und langlebigen Materialien sein, damit sie sich nicht während des Hebevorgangs lösen und es zu Verletzungen oder Schäden an den Platten kommt.

5.4 Komfort und Benutzerfreundlichkeit

Plattenheber 60 cmDer Bedienkomfort ist ein wichtiger Aspekt bei der Wahl eines Plattenhebers für die Terrasse. Ein hochwertiger Plattenheber sollte einfach zu bedienen sein und ein angenehmes Handling bieten, um eine effiziente und sichere Handhabung zu gewährleisten. Einige Plattenheber verfügen über ergonomisch geformte Griffe, die einen bequemen Griff und eine optimale Kraftübertragung ermöglichen. Andere können mit einem Handhebel oder einer hydraulischen Vorrichtung bedient werden, um den Bedienkomfort weiter zu erhöhen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Gewicht des Plattenhebers selbst. Ein leichter Plattenheber lässt sich einfacher handhaben und transportieren, insbesondere wenn er über längere Zeit verwendet wird. Gleichzeitig sollte der Plattenheber jedoch robust genug sein, um das Gewicht der Terrassenplatten sicher und zuverlässig zu halten. Die Art und Anzahl der Saugnäpfe oder Greifer können ebenfalls den Bedienkomfort beeinflussen. Plattenheber mit mehreren Saugnäpfen oder Greifern ermöglichen eine bessere Verteilung des Gewichts und eine einfachere Handhabung.

Viele Plattenheber haben verstellbare Greifarme, sodass du nicht nur Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 Zentimetern Breite heben kannst, sondern auch Sondermaße möglich sind. Achte jedoch beim Kauf darauf, in welchen Schritten sich die Spannbreite ändern und arretieren lässt. Manche Geräte erlauben dies nur in 5-Zentimeter-Schritten. Du kannst sie dann für Platten mit zum Beispiel 30, 35, 40, 45, 50, 55 und 60 Zentimetern Breite nutzen. Hast du Terrassenplatten mit anderen Maßen, beispielsweise 38 x 38 Zentimeter, benötigst du einen Plattenheber, dessen Greifarme in 1-Zentimeter-Schritten verstellt werden können.

5.5 Preis

Der Preis kann ebenfalls ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Plattenhebers sein. Es ist wichtig, ein Werkzeug zu wählen, das das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und innerhalb des Budgets liegt. Die Preise für Plattenheber für die Terrasse können je nach Qualität, Material, Größe, Funktionen und Hersteller variieren. Ein einfacher Handhebel-Plattenheber kann bereits für etwa 20-30 Euro erhältlich sein, während ein hydraulischer Plattenheber oder ein Akku-betriebener Saugnapf-Plattenheber in der Regel etwas teurer sind und zwischen 100 und 400 Euro kosten können.

Der Preis ist allerdings nicht immer ein Indikator für Qualität. Es lohnt sich daher, verschiedene Modelle und Marken zu vergleichen und Kundenbewertungen zu lesen, um einen Plattenheber zu finden, der den individuellen Anforderungen und dem Budget entspricht. Wenn du den Plattenheber nur für gelegentliche Arbeiten verwenden möchtest, kann ein günstigeres Modell ausreichend sein. Wenn du jedoch häufig Terrassenplatten verlegen oder reparieren musst, kann es sinnvoller sein, in ein qualitativ hochwertigeres und langlebigeres Modell zu investieren.

#6 – Plattenheber für Terrasseplatten mieten

Da die meisten Plattenheber für Terrassenplatten für recht wenig Geld erhältlich sind, lohnt sich das Mieten meistens nicht. Anderes sieht es aus, wenn du für sehr große Flächen oder sehr schwere beziehungsweise sehr große Platten eine professionelle Vakuumhebeeinheit benötigst, die Platten mit einem Gewicht von bis zu 150 Kilogramm oder und mit einer Breite von mehr als 60 Zentimetern mehr heben kann. In diesem Fall kann es sich lohnen, nach einen Anbieter von Mietgeräten zu konsultieren.

Fazit: Plattenheber für Terrassenplatten mit 30, 50 oder 60 cm breite

Ein Plattenheber für Terrassenplatten ist ein unverzichtbares Werkzeug für Heimwerker, die ihre Terrassen selbst verlegen oder ausbessern möchten. Mit Hilfe des Plattenhebers kannst du schwere Terrassenplatten leichter und sicherer heben und positionieren, egal ob sie 30, 50 oder 60 cm groß sind. Das erspart viel Zeit sowie Mühe und ermöglicht ein professionelles Ergebnis.

Bei der Wahl des richtigen Plattenhebers für Terrassenplatten solltest du verschiedene Faktoren berücksichtigen, wie die Größe und das Gewicht der zu verlegenden Terrassenplatten, die Art des Plattenhebers, die Qualität und das Material des Plattenhebers sowie dessen Bedienkomfort. Es lohnt sich zudem, verschiedene Modelle und Marken zu vergleichen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Mein Preistipp: Plattenheber für Terrassenplatten von Meister

Details:

  • Spannweite: 30 bis 50 Zentimeter
  • Hebekraft: bis 25 Kilogramm
  • Material: Stahl und Kunststoff
  • Merkmale: fünfstufig verstellbar, Handgriff ergonomisch

Meine Empfehlung Plattenheber für Terrassenplatten von Langfit für bis zu 62 cm Breite

Details:

  • Spannweite: 30 bis 62 Zentimeter
  • Hebekraft: bis 60 Kilogramm
  • Material: galvanisiertes Metall und Kunststoff
  • Merkmale: stufenlos in 1-Zentimeter-Schritten verstellbar, Handgriff ergonomisch und extra lang für rückenschonendes Arbeiten

Weitere Artikel zum Thema Plattenheber und Terrasse

Letzte Aktualisierung der Preise am 19.05.2024 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API