Makita Schlagbohrschrauber – Der Testsieger DHP453RFX2 im Praxistest

Makita SchlagbohrschrauberMakita Schlagbohrschrauber – Für meinen Akkuschrauber Test habe ich sieben Akkuschrauber genauer unter die Lupe genommen. In der Kategorie „Akku-Schlagbohrschrauber“ und „Makita Schlagbohrschrauber“ ist der DHP453RFX2 auf dem ersten Platz gelandet.

Was den Makita DHP453RFX2* so besonders macht, welche Ausstattung und Leistung er mit sich bringt und für wen er besonders gut geeignet ist, erfährst du in diesem ausführlichen Testbericht.

Der Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP453RFX2 im Akkuschrauber Test

Mit dem DHP453RFX2 möchte Makita einen Profi Akkuschrauber bieten, der keine Wünsche offen lässt. Im ersten Teil zeige ich dir, welche technischen Daten und welche Ausstattung der Makita Schlagbohrschrauber dir bietet, anschließend gehe ich genauer auf Kundenrezensionen von Amazon und auf meine eigenen Erfahrungen im Praxistest ein.

Makita Schlagbohrschrauber

Die technischen Daten

Der Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP453RFX2 läuft in der 18 Volt-Klasse. Er eignet sich besonders gut für den gewerblichen Bereich, da die beiden mitgelieferten 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus auch in anderen leistungsstarken Maschinen, wie zum Beispiel einer Makita Handkreissäge oder Makita Trennschleifer, verwendet werden können. Die beiden auswechselbaren Akkus haben ein Akkukapazität von starken drei Amperestunden.

Der durchzugsstarke Motor hat ein Drehmoment von 27 Newtonmeter weich und stolzen 42 Newtonmeter hart. Damit zählt er ganz klar zur Oberklasse und macht so schnell nicht halt. Natürlich verfügt er auch über ein robustes 2-Gang-Getriebe. Der 1. Gang hat eine Leerlaufdrehzahl von 0 – 400 min-1 und der 2. von 0 – 1.300 min-1. Für ein präzises Arbeiten ist der DHP453RFX2 mit 16 + 1 Drehmomentstufen ausgestattet.

Besonderheiten: Der Makita Schlagbohrschrauber bietet mehr als ein herkömmlicher Akkuschrauber! Das größte Highlight ist das integrierte Schlagwerk. Mit Diesem lassen sich auch Löcher in beispielsweise Beton bohren. Die Leerlaufschlagzahl des 1. Ganges beträgt 0 – 6.000 min-1 und die des 2. Ganges 0 – 19.000 min-1. Die Schlagbohrfunktion ist manuell abschaltbar.

Funktionen, Ausstattung & weiteres Zubehör

Wie bereits erwähnt handelt es sich beim DHP453RFX2 um einen sehr leistungsstarken Akkuschrauber mit Schlagfunktion. Durch diese Funktion kannst du nicht nur Schrauben festziehen bzw. lösen und Löcher in Holz bohren, sondern auch das Bohren in Beton ist möglich. Eine wichtige Funktion für den gewerblichen Bereich. Ansonsten bietet dir der Makita Schlagbohrschrauber die üblichen Funktionen eines Akkuschraubers:

  • Rechts-/Linkslauf
  • Schraub- und Bohrfunktion
  • 2 Gänge
  • 16 + 1 Drehmomentstufen
  • Bohrfutteraufsatz

In puncto Zubehör kann der Makita DHP453RFX2 jede Menge Pluspunkte sammeln. Der Akku Schlagbohrschrauber wird in einem großen Metall-Koffer mit zwei Fächern geliefert. Im oberen Fach, unter dem Deckel, befindet sich das Ladegerät, der Ersatzakku und der Schlagbohrschrauber.

Makita Schlagbohrschrauber

Im Ausziehfach, im unteren Teil des Koffers, befinden sich Holz- und Steinbohrer (18 Stück) in der Größe 3 bis 10, zwei kleine Bitsets mit insgesamt 72 Bits + zwei magnetische Bithalter, sowie ein Cuttermesser, zwei Schraubendreher und ein Makita Maßband.

Makita Schlagbohrschrauber

Im Großen und Ganzen ist der Makita Schlagbohrschrauber DHP453RFX2 ein komplettes Set, das keine Wünsche offen lässt.

Bewertungen auf Amazon

Der Makita Schlagbohrschrauber ist in der Kategorie Bohrmaschienensets der Bestseller Nummer 1! Das dürfte an den über 900, größtenteils positiven, Bewertungen liegen. 72 % der Käufer haben den Akkuschrauber 5 von 5 Sternen gegeben. Im Durchschnitt hat er 4,3 von 5 Möglichen Sternen erhalten. Die Käufer beschreiben den DHP453RFX2 wie folgt:

  • „Voll und ganz zufrieden mit der Qualität und Leistung“
  • „Top Gerät zum Hammer Preis“
  • „Lebensbegleitende Maschine von Makita“
  • “ Sehr tolles Set, aber…“

Für wen ist der Makita Schlagbohrschrauber DHP453RFX2 geeignet?

Zur Zielgruppe vom DHP453RFX2 gehören in erster Linie Fortgeschrittene Heimwerker und Profis aus dem gewerblichen Bereich. Das liegt hauptsächlich an an der großen Leistung die der Schlagbohrschrauber mit sich bringt.

Nicht zu empfehlen ist er für Anfänger und für kleinere Schraubarbeiten im Haushalt. Hier empfiehlt sich ein Mini Akkuschrauber oder der Akkuschrauber Testsieger.

Meine Testerfahrungen mit dem Schlagbohrschrauber DHP453RFX2

Als mir der Makita Schlagbohrschrauber geliefert wurde, war ich sehr erstaunt über die Größe und das Gewicht des Pakets. Nach dem Auspacken war mir aber klar, irgendwo muss das ganze Zubehör ja auch hin. Zwei leistungsstarke Akkus (jeweils 614 Gramm), ein genauso leistungsstarkes Ladegerät, jede Menge kleines Zubehör und der Schlagschrauber ansich (1948 Gramm mit Akku) bringen einige Pfund auf die Waage.

Der Akkuschrauber macht auf mich einen sehr soliden und qualitativ hochwertigen Eindruck. Leider kann ich nicht das gleiche vom Koffer behaupten. Dieser ist aus dünnem Metall, welches sich schnell verzieht. Hierdurch klemmen die Fächer teilweise. Der Koffer ist mehr für die Lagerung, als für den Transport geeignet.

Die beiden 18 Volt-Akkus bieten dir jeweils drei Amperestunden und bringen dabei 614 Gramm auf die Waage. Der Makita Schlagbohrschrauber bringt mit Akku insgesamt 1948 Gramm auf die Waage. Das ist deutlich mehr als der Akkuschrauber Testsieger oder der Zweitplatzierte BS 18 von Metabo (1305 Gramm).

Im Praxistest konnte die große Leistung und die starke Schlagfunktion, das hohe Gewicht und den nicht so hochwertigen Koffer wettmachen. Problemlos bohrt er in Holz, Kunststoff und mit Schlagfunktion auch in Beton. Auch Schrauben lassen sich leicht versenken und lösen. Nicht ganz so praktisch ist der DHP453RFX2 für kleinere Schraubarbeiten. Hier ist ein kleinerer Akkuschrauber, wie der Tacklife SDP50DC, empfehlenswert.

Makita Schlagbohrschrauber DHP453RFX2 – Fazit

Der Makita Schlagbohrschrauber DHP453RFX2 ist sehr leistungsstarker Akkuschrauber mit einer umfangreichen Ausstattung. Er ist ideal geeignet für fortgeschrittene Heimwerker und für Profis im gewerblichen Bereich, die mehr als nur ein paar Schrauben versenken möchten. In meinem Akkuschrauber Test landet der DHP453RFX2* auf dem ersten Platz in der Kategorie „Akku Schlagbohrschrauber“ und in der Kategorie „Makita Schlagbohrschrauber„.

Angebot
Testsieger: Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP453RFX2
894 Bewertungen
Testsieger: Makita Akku-Schlagbohrschrauber DHP453RFX2

Das beste Werkezeug für fortgeschrittene Heimwerker und Profis im gewerblichen Bereich. Viel Leistung und eine große Ausstattung sorgen für jede Menge Spaß bei der Arbeiten.

Details

  • Hersteller: Makita
  • Akkuspannung: 18 Volt
  • Akkukapazität: 3 Ah
  • Max. Drehmoment: 42 Nm
  • Drehzahl 1. Gang: 0-400 min-1
  • Drehzahl 2. Gang: 0-1.300 min-1
  • Drehmomentvorauswahl: 16+1 Stufen
  • Bohrfutter max.: 13 mm
  • Schlagwerk: Ja
  • Gewicht mit Akku: 1948 Gramm

Letzte Aktualisierung am 22.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API