Die 20 besten Geschenke für Elektriker, Elektroinstallateure und Elektroniker

Geschenke für Elektriker
Bester Elektriker der Welt*

Geschenke für Elektriker – Vor Geburtstagen, Weihnachten oder anderen Anlässen, zu denen man sich gegenseitig beschenkt, ist guter Rat oft teuer. Während für Kinder und Frauen passende Geschenke oft schnell gefunden werden, ist es für Männer meistens nicht ganz so einfach. Umso besser, wenn der zu Beschenkende ein Hobby hat oder einen Beruf leidenschaftlich gern ausübt. Ich habe mir deshalb heute einmal angesehen, welche Geschenke sich für Elektriker, Elektroinstallateure und Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik, wie der Beruf heute offiziell heißt, eignen.

Geschenke für Elektriker, Elektroinstallateure und Elektroniker – meine Top 20

Im Folgenden findest du meine Top 20 der Geschenke für Elektriker und Elektroinstallateure. Wie meine Top 20 Geschenke für Gärtner, sind auch diese Ideen für 10 bis 20 Euro eher kleine Aufmerksamkeiten.

#1 – Kleine Naschereien für Elektriker

Ob in der Werkstatt oder im Büro – steht etwas zu Naschen auf dem Tisch, greifen die meisten Menschen gern zu. Mit einem Geschenk zum Vernaschen kannst du also nicht viel falsch machen. Passend zum handwerklichen Beruf eines Elektrikers gibt es zum Beispiel Werkzeugkoffer, die mit Schokolade in Form von Werkzeugen gefüllt sind. Eine lustige Idee ist auch eine Mini-Kabeltrommel mit meterlanger Wurst anstelle des Stromkabels.

#2 – Hosengürtel mit Zunftzeichen

Als im Mittelalter die Zunftzeichen erdacht wurden, gab es den Beruf des Elektroinstallateurs noch nicht. Dessen Zunftzeichen wurde daher erst weit später entworfen. Es handelt sich um einen Kreis oder ein Wappen, in dem ein Blitz zwischen zwei Freileitungen und drei Isolatoren zu sehen ist. Gürtel mit einer Schließe aus Metall, die das Zunftzeichen trägt, gibt es aus textilem Material oder aus Rindsleder. Das Zeichen ist meistens in die Schließe eingefräst und bleibt somit auch bei starker Beanspruchung erhalten.

#3 – Handschuhe mit LEDs

Zwar sind Elektriker dafür zuständig, dass die Lampen leuchten, dafür müssen sie manchmal aber erst im Dunkeln arbeiten. Steht kein Arbeitslicht direkt zur Verfügung, können die LEDs am Daumen und am Zeigefinger eines LED-Handschuhs Erleuchtung bringen oder bei der Suche nach der Baustellenlampe helfen. Das Licht ist zwar nur punktuell, aber als Notlösung ist das allemal besser als ganz ohne Beleuchtung zu schrauben.

#4 – Multitools und Schweizer Taschenmesser

Ein sinnvolles Geschenk nicht nur für Elektriker, sondern für jeden, der mal eine Schraube selbst festdreht, ist ein Multitool. Es handelt sich hierbei um ein einzelnes Werkzeug mit einer ganzen Reihe von Funktionen. Manche Modelle haben Zangen in mehreren Größen, Schneidwerkzeuge, Schraubendreher und Schraubenschlüssel an Bord. Eine Variante des Multitools ist das traditionelle Schweizer Taschenmesser. Dieses gibt es in verschiedenen Größen und bis zu 33 Funktionen. Neben einer Säge, einer Schere und einer Zange sind zum Beispiel auch eine Feile, ein Korkenzieher, eine Pinzette und ein Dosenöffner dabei. Mit so einem Tool in der Tasche ist man eigentlich für alles gut gerüstet.

#5 – Schneeflocken-Multitool als Geschenke für Elektriker

Als kleines Mitbringsel für Elektriker nicht nur zur Weihnachtszeit eignet sich das Schneeflocken-Multitool. Hiermit kannst du zwar nicht schneiden oder feilen, aber überall wo eine Mutter oder Schraube angezogen werden müssen, hast du das passende Werkzeug dabei. Die Schneeflocke hat meistens einen Durchmesser von weniger als acht Zentimeter. Sie kann dadurch zum Beispiel als Anhänger am Rucksack getragen werden. Auch beim Öffnen von Bierflaschen mit Kronkorken macht sie sich nützlich.

#6 – Magnetarmband für Handwerkerinnen und Handwerker

Ein Magnetarmband ist ein Armband aus textilem Gewebe, das mit bis zu 15 Magneten versehen ist. Dadurch hält es kleine Gegenstände aus Metall fest. Viele Magnetarmbänder haben eine Tragkraft von bis zu einem Kilogramm. Als Geschenk für Elektriker eignet sich so ein Armband gut, denn diese haben ja oft mit kleinen Werkzeugen und Schrauben zu tun, die durch die Magneten sicher festgehalten werden und dadurch jederzeit zur Verfügung stehen. Die meisten Magnetarmbänder eignen sich für fast alle Handgelenkstärken, denn sie können mittels Klettband verschlossen und in der Weite reguliert werden.

#7 – Werkzeugkoffer für Elektriker

Werkzeug für Elektriker muss hinsichtlich der Sicherheit besondere Anforderungen erfüllen. So müssen die Griffe komplett isoliert sein, um Unfälle durch Stromschläge zu vermeiden. Geeignetes Werkzeug ist daher mit dem VDE-Zertifikat gekennzeichnet. Das VDE ist ein Prüf- und Zertifizierungsinstitut aus Offenbach, das schon seit rund 100 Jahren elektrische Geräte hinsichtlich ihrer Sicherheit testet. In der Regel enthalten bestückte Werkzeugkoffer für Elektriker derart zertifizierte Schraubendreher und Zangen. Manchmal sind auch Phasenprüfer dabei.

#8 – Leuchten mit Akkubetrieb

Müssen Arbeiten an elektrischen Leitungen in dunklen Ecken oder unbeleuchteten Räumen durchgeführt werden, wird häufig ein Baustrahler eingesetzt. Praktisch sind aber auch Akkuleuchten. Durch sehr helle LEDs reichen schon kleine Lampen für reichlich Licht aus. Damit beim Arbeiten die Hände frei bleiben können, eignen sich Stirnlampen.

#9 – Ein Radio für Werkstatt oder Baustelle als Geschenke für Elektriker

Arbeiten Elektriker längere Zeit in einer leeren Wohnung, kann es recht monoton werden. Musik und Nachrichten liefert dann ein Baustellenradio mit Akkubetrieb. Praktisch sind neue Modelle, die sogar über ein Solarpanel oder durch Kurbeln mit Energie versorgt werden können. Manche haben einen LED-Strahler an Bord und können sogar ein Smartphone aufladen.

#10 – Blechschild für Elektriker

Für Elektriker mit eigener Werkstatt oder Heimwerker mit Hobbykeller eignet sich ein Blechschild mit passender Aufschrift als Geschenk (siehe auch: Geschenke für Handwerker und Geschenke für Tischler). Speziell auf den Elektrikerberuf zugeschnitten sind Aufschriften wie „Niemand ist perfekt, doch als Elektriker verdammt nah dran“, „Hier wohnt ein Elektriker mit dem Funken seines Lebens“ oder “ Alle Menschen wurden gleich erschaffen – nur die Besten wurden Elektriker“.

#11 – Leuchten mit Lupe

Ein Elektroinstallateur wird bei der Ausübung seines Berufs vermutlich selten eine Lupenleuchte benötigen. Für Bastler aber, die sich gern mit Elektrik und Elektronik beschäftigen, ist dieses Geschenk eventuell hilfreich. Immerhin vergrößern manche Lupen um das Fünffache, sodass die Arbeit an filigranen Gegenständen wesentlich einfacher wird. Die Lupenleuchten sind meistens an einem beweglichen Gelenkarm befestigt, der an eine Tischplatte angeschraubt werden kann. Die Lupe kann daher direkt über der Bastelarbeit positioniert werden. Es gibt Lampen, bei denen die Helligkeit individuell reguliert werden kann. Außerdem spielt für die Auswahl die Lichtstärke eine Rolle. Lampen ab 800 Lumen sind lichtstark und damit gut nutzbar. Das entspricht in etwa einer 60-Watt-Glühbirne.

#12 – Warme Socken oder Lammfellsohlen

Elektriker oder Elektroinstallateure, die elektrische Anlagen installieren, sind auch im Winter oft draußen unterwegs. Sie müssen sich daher warm anziehen. Warme Socken oder Sohlen für die Schuhe sind deshalb ein sinnvolles Geschenk. Spezielle Socken für Elektriker gibt es zwar nicht, aber hochwertige Thermosocken mit Merinowolle sind für alle Temperaturen geeignet. Merinowolle hat zudem den Vorteil, dass sie Gerüche neutralisiert. Auf dem in der Wolle enthaltenen Lanolin können sich keine Bakterien festsetzen, die die Verursacher von unangenehmen Gerüchen sind. Gegen Kälte von unten isolieren Sohlen aus Lammfell oder Wolle mit einem Aluboden.

#13 – Watt wollt ihr? …

ist einer der Sprüche auf T-Shirts für Elektriker. Es gibt aber noch viele mehr, wie „Wächter des Stroms“, „Wechselstrom erklärt“ oder „So gut kann nur ein Elektriker aussehen“. T-Shirts braucht jeder Handwerker zum Unterziehen unter die Arbeitskleidung oder in der Freizeit. Solche Kleidungsstücke mit Sprüchen gefallen aber nicht allen. Überleg dir daher vorher, ob dein Geschenk gut ankommen wird.

#14 – Wärmeunterwäsche aus Merinowolle oder High-Tech-Materialien

Muss der Elektriker oft bei Frost unterwegs sein, schützt ihn warme Unterwäsche vor Kälte. Am besten ist spezielle Thermounterwäsche, die auch von Wintersportlern getragen wird. Die Unterhemden und Unterhosen werden aus Funktionsmaterialien gefertigt, welche in der Regel bei guter Isolierung gegen Kälte atmungsaktiv sind und Feuchtigkeit regulieren. Das bedeutet, dass sich beim Schwitzen keine Nässe unter dem Material staut, sondern nach außen abgeleitet wird. Sehr hochwertig ist Thermounterwäsche aus einem Mischgewebe, das Wolle enthält. Wolle wärmt nicht nur, sondern verhindert auch Gerüche, die durch die Verbindung von Schweiß und Bakterien entstehen.

#15 – Multifunktionskugelschreiber

Dass man mit einem Kugelschreiber nicht nur die Rechnungen unterschreiben kann, weiß wohl jeder, der schon einmal Agentenfilme oder Krimis gesehen hat. Für Elektriker und andere Handwerker gibt es Kugelschreiber, in denen sich verschiedene Werkzeuge verbergen. Dadurch hat man nicht nur jederzeit ein Schreibgerät zur Hand, sondern je nach Ausführung auch einen Schraubendreher, Klingen zum Schneiden, einen Flaschenöffner oder Lineale, Messschieber und Wasserwaagen. Einfache Modelle haben ein Gehäuse aus Kunststoff. Zum Verschenken eignen sich besser Stifte aus Bambus oder Metall, die in einer hübschen Schachtel geliefert werden.

#16 – Armbanduhr für Elektriker

Eine Uhr, bei der das Ziffernblatt wie eine Steckdose aussieht, ist ein witziges Geschenk für einen Elektriker. Genauso gut kommen sicher auch eine mit einer Glühbirne oder eine mit der Aufschrift „Vollblutelektriker“ an. In der Regel handelt es sich um Armbanduhren mit einem wasserfesten Gehäuse und kratzfestem Glas. Dadurch können sie auch beim Arbeiten getragen werden.

#17 – Ein Massagegerät als Geschenke für Elektriker

Nach einem langen Arbeitstag möchten sich auch Elektriker entspannen. Das muss nicht immer bei einem Bier sein. Auch eine Massage tut gut, wenn die Nackenmuskulatur verspannt ist oder die Schultern schmerzen. Ein Massagegerät, das nach Art der Shiatsu-Massage mit rotierenden Kugeln massiert, ist nicht viel größer als ein Kissen, aber dennoch sehr effektiv. Entspannung pur liefern Geräte, bei denen sich Wärme zuschalten lässt. Soll der ganze Rücken massiert werden, eignet sich eine Massagematte besser, die aufs Sofa oder auf einen Sessel gelegt werden kann.

#18 – Stablampe

Eine vernünftige Stablampe kann jeder Handwerker gebrauchen, also auch ein Elektriker. Allgemein beliebt sind die robusten Maglite-Lampen, die es in verschiedenen Größen gibt. Die Maglites werden von der Firma Mag Instrument Inc. schon seit 1974 im kalifornischen Ontario hergestellt und sie sind seitdem oft in den Händen von Polizisten in Spielfilmen zu sehen. In Deutschland wird auf Maglites eine Herstellergarantie von zehn Jahren gewährt. Du kannst also davon ausgehen, dass dein Geschenk für viele Jahre Freude bereitet. Die Stablampen erhältst du entweder als Maglite oder als Mag-Lite.

#19 – Elektronik Retro-Spiele

Für angehende Elektroniker, Bastler, Nostalgiker und Spieleverrückte ab 14 Jahren eignet sich in der Vorweihnachtszeit ein Adventskalender mit Elektronik-Retro-Spielen als Geschenk. In so einem Kalender sind 24 Spiele aus den 1970er und 1980er Jahren enthalten, die in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung erklärt werden. Auch LEDs, Schalter, Widerstände und ein Mikrocontroller sind enthalten.

#20 – Werkzeugrucksack für Elektriker

Elektriker benötigen für die Arbeit weit mehr als nur einen Schraubendreher und eine Abisolierzange. Am komfortabelsten lassen sich Werkzeuge in einem Werkzeugrucksack transportieren, der in Nebentaschen zudem Platz für Proviant, eine Trinkflasche und einen Laptop bietet. Im Unterschied zu herkömmlichen Rucksäcken verfügen Werkzeugrucksäcke über mehrere Innenfächer mit durchdachter Unterteilung, sodass der Inhalt während des Transports an seinem Platz bleibt und immer leicht auffindbar ist.

Ein Werkzeugruck sollte aus möglichst langlebigem und wasserabweisendem Material gefertigt sein, über einen wasserdichten Boden verfügen und kein großes Eigengewicht haben. Immerhin wiegt das Werkzeug nicht wenig. Gepolsterte Schultergurte und ein verstellbarer Brustgurt erleichtern den Transport. Ein zusätzlicher Tragegriff ist nützlich, wenn der Rucksack nur kurzzeitig getragen oder umgestellt werden soll. Je nachdem, wieviel Geld du für das Geschenk ausgeben möchtest, erhältst du einen Werkzeugrucksack für Elektriker bestückt oder ohne Werkzeuge.

Fazit – Geschenke für Elektriker

Die meisten Geschenke für Elektriker sind für 10 bis 20 Euro und in unterschiedlichen Varianten erhältlich. Besonders praktisch finde ich das Magnetarmband und das Schneeflocken-Multitool. Für Elektriker mit Humor eignet sich besonders gut ein Blechschild mit Spruch oder ein passendes T-Shirt. Wenn Du etwas tiefer in die Tasche greifen möchtest, dann könntest du dir auch mal meinen Akkuschrauber oder 3D-Drucker Ratgeber anschauen. Eventuell ist da ja das passende Geschenk bei.

Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API