Unser Versprechen: Wir testen unabhängig und objektiv!

Die beste Führungsschiene für Handkreissägen – Festool, Bosch & Makita im Vergleich

Führungsschiene für Handkreissägen - Festool, Bosch, Makita

Eine Führungsschiene für Handkreissägen sorgt beim Sägevorgang dafür, dass du nicht von der Schnittlinie abweichst und so einen sehr geraden und präzisen Schnitt erhältst. Aber welche Führungsschiene ist die richtige für deine Handkreissäge? Festool, Bosch oder Makita – welcher Hersteller hat die Nase vorn? In diesem Artikel möchte ich dir die besten fünf Führungsschienen für Handkreissägen genauer vorstellen und dir anschließend ein paar Tipps geben, wie du eine Führungsschiene richtig einsetzt und befestigst. Außerdem gehe ich auf die Vor- und Nachteile einer Führungsschiene ein.

Hinweis: Die meisten Führungsschienen für Handkreissägen können gleichzeitig auch als Führungsschienen für Tauchsägen verwendet werden!

Inhalt

Die beste Führungsschiene für Handkreissägen – Festool, Bosch & Makita im Test & Vergleich

Für meinen Führungsschienen Test habe ich über 10 Modelle miteinander verglichen. Die besten fünf haben es in meine Vergleichstabelle geschafft und zwei davon habe ich bereits ausführlich im Rahmen meines Handkreissägen Tests unter die Lupe genommen. Ob Festool, Bosch oder Makita in meinem Vergleich die Nase vorn hat, erfährst du jetzt!

Führungsschiene Handkreissägen
Bestseller
FKS 145
FS 1400/2
FSN 800 Professional
199140-0
629011000
Vorschaubild
wolfcraft I FKS 145 - Führungsschiene für Handkreissägen I 6913000 I für Schnitte bis 110 cm I platzsparende Aufbewahrung I für netzbetriebene und Akku- Handkreissägen geeignet
Festool Führungsschiene FS 1400/2
Bosch Professional Führungsschiene FSN 800 (kompatibel mit Bosch Professional GKS Kreissägen G-Modellen, GKT Tauchsägen, bestimmten GST Stichsägen plus GOF Fräsen mit Adapter) - 800 mm
Makita 199140-0 Führungsschiene, 100cm
Metabo Führungsschiene FS 160, Länge 160 cm (629011000) Gesamtlänge: 160 cm
Hersteller
Wolfcraft
Festool
Bosch
Makita
Metabo
Länge
145 cm
140 - 500 cm
88 cm
100 cm
160 cm
Gewicht
2,47 Kg
2,52 Kg
0,99 Kg
2,27 Kg
3 Kg
Splitterschutz
Zubehör
2 Schraubzwingen, ggf. Verlängerungsset
zusätzliche Nut für weiteres Zubehör
optional: Gehrungswinkel Set, Dübelhilfe Set
keins
keins
Besonderheit
Für alle gängigen Modelle geeignet
Gleitbelag für leichtes Laufen
Möglichkeit der Verlängerung
Anti-Rutsch-Belag, verlängerbar
Anti-Rutsch-Belag
Preis
89,00 EUR
126,08 EUR
60,23 EUR
44,90 EUR
105,10 EUR
Bestseller
Führungsschiene Handkreissägen
FKS 145
Vorschaubild
wolfcraft I FKS 145 - Führungsschiene für Handkreissägen I 6913000 I für Schnitte bis 110 cm I platzsparende Aufbewahrung I für netzbetriebene und Akku- Handkreissägen geeignet
Hersteller
Wolfcraft
Länge
145 cm
Gewicht
2,47 Kg
Splitterschutz
Zubehör
2 Schraubzwingen, ggf. Verlängerungsset
Besonderheit
Für alle gängigen Modelle geeignet
Preis
89,00 EUR
Anbieter
Führungsschiene Handkreissägen
FS 1400/2
Vorschaubild
Festool Führungsschiene FS 1400/2
Hersteller
Festool
Länge
140 - 500 cm
Gewicht
2,52 Kg
Splitterschutz
Zubehör
zusätzliche Nut für weiteres Zubehör
Besonderheit
Gleitbelag für leichtes Laufen
Preis
126,08 EUR
Anbieter
Führungsschiene Handkreissägen
FSN 800 Professional
Vorschaubild
Bosch Professional Führungsschiene FSN 800 (kompatibel mit Bosch Professional GKS Kreissägen G-Modellen, GKT Tauchsägen, bestimmten GST Stichsägen plus GOF Fräsen mit Adapter) - 800 mm
Hersteller
Bosch
Länge
88 cm
Gewicht
0,99 Kg
Splitterschutz
Zubehör
optional: Gehrungswinkel Set, Dübelhilfe Set
Besonderheit
Möglichkeit der Verlängerung
Preis
60,23 EUR
Anbieter
Führungsschiene Handkreissägen
199140-0
Vorschaubild
Makita 199140-0 Führungsschiene, 100cm
Hersteller
Makita
Länge
100 cm
Gewicht
2,27 Kg
Splitterschutz
Zubehör
keins
Besonderheit
Anti-Rutsch-Belag, verlängerbar
Preis
44,90 EUR
Anbieter
Führungsschiene Handkreissägen
629011000
Vorschaubild
Metabo Führungsschiene FS 160, Länge 160 cm (629011000) Gesamtlänge: 160 cm
Hersteller
Metabo
Länge
160 cm
Gewicht
3 Kg
Splitterschutz
Zubehör
keins
Besonderheit
Anti-Rutsch-Belag
Preis
105,10 EUR
Anbieter

#1 – Der Allrounder & Amazon Bestseller: Wolfcraft Führungsschiene FKS 145

Der Allrounder der Führungsschienen
Der Allrounder der Führungsschienen

Als erstes möchte ich dir die Wolfcraft Führungsschiene FKS 145* genauer vorstellen.

Normalerweise hat jeder Hersteller seine eigenen Führungsschienen für seine Geräte. Andere Handkreis- oder Tauchsägen können auf diesen Modellen nicht verwendet werden. Nicht so die Führungsschiene FKS 145 von Wolfcraft.

Dieses Modell ist für alle herkömmlichen Handkreissägen mit einer maximalen Schnitttiefe von 66 mm und einer Grundplatte von maximal 200 x 385 mm geeignet. So ist sie sehr flexibel einsetzbar und kann dich über mehrere Jahre und Handkreissägen begleiten.

Auf der Wolfcraft Führungsschiene befindet sich eine Platte mit Schraubzwingen, in die die Grundplatte deiner Handkreissäge eingespannt wird. Diese schwarze Platte gleitet dann beim Sägevorgang über die Führungsschiene. Zum Lieferumfang gehören außerdem zwei Schraubzwingen. Mit diesen kannst du die Führungsschiene an deinem Werkstück befestigen.

Verlängerung der Führungsschiene
Verlängerung der Führungsschiene

Die Wolfcraft Führungsschiene FKS 145 hat die maße 1450 x 220 x 3 mm. Wenn dir die Länge von 1,45 m nicht ausreicht, dann kannst du dir die FKS 145 auch im Verlängerungsset kaufen*. So kannst du die Schiene auf 2,30 m verlängern.

Damit dein Schnittbild am Ende möglichst sauber aussieht, hat die Wolfcraft Führungsschiene an der Schnittseite eine Gummilippe. So werden Ausrisse vom Holz verhindert. Die Unterseite ist rutschfest konzipiert, sodass der Einsatz der Schraubzwingen nicht zwingend erforderlich ist.

Angebot
Allrounder & Bestseller auf Amazon: Wolfcraft FKS 145

  • Allrounder: Für alle gängigen Modelle
  • maximaler Schnitttiefe: 66 mm
  • maximale Grundplatte: 200 x 385 mm
  • 145 cm lang, mit Verlängerungsset 230 cm
  • gummierte Schnittkante (Splitterschutz)
  • rutschfeste Unterseite
  • inklusive zwei Schraubzwingen
  • Bestseller auf Amazon

#2 – Festool Führungsschiene FS 1400/2

Festool FührungsschieneEiner der besten Hersteller, wenn es um Handkreis- und Tauchsägen geht, ist Festool. Selbstverständlich bietet der Hersteller – der in über 68 Ländern präsent ist – auch sein eigenes Zubehör, wie Festool Führungsschienen, an.

Die beliebteste Festool Führungsschiene ist das Modell FS 1400/2. Dieses gehört unter Anderem zum Lieferumfang der Festool Tauchsäge 55 REBQ, daher durfte ich schon einmal mit dieser soliden Führungsschiene arbeiten.

Die 1,4 m lange Führungsschiene ist mit einem Splitterschutz ausgestattet und hat auf Amazon* bisher über 200 meist positive Bewertungen. An der Unterseite der Schiene befinden sich zwei Antirutschstreifen. Sie verhindern, dass die Führungsschiene beim Sägevorgang verrutscht. Auf der Schiene befindet sich ein Gleitbelag. Dieser sorgt dafür, dass deine Säge leichter auf der Führungsschiene läuft.

Angebot
Festool Führungsschiene FS 1400/2

  • Festool Führungsschiene: Für alle gängigen Festool Modelle
  • 140 cm lang, Verlängerung ist möglich
  • gummierte Schnittkante (Splitterschutz)
  • Gleitbelag auf der Oberseite für leichtes Laufen der Säge
  • rutschfeste Unterseite
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#3 – Bosch Führungsschiene FSN 800

Bosch FührungsschieneAuch der deutsche Automobilzulieferer Bosch stellt Handkreissägen und Führungsschienen her.

Mit über 300 positiven Bewertungen auf Amazon*, ist die Bosch Führungsschiene FSN 800 das beliebteste Modell. Sie ist 0,8 m lang, kann mehrfach verlängert werden und ist für alle GCE Kreissägen von Bosch geeignet. Daher ist dieses Modell für die Bosch Tauchsäge GKT 55 GCE geeignet, aber nicht für die Bosch GKS 190.

Diese Bosch Führungsschiene ist mit einem Splitterschutz an der Schnittkante sowie Haftbänder an der Unterseite der Schiene ausgestattet. So kann sie beim Arbeiten nicht verrutschen. Die Bosch Führungsschiene ist im Gehrungswinkel Set, Meisterdübler Universal Set sowie im Verbindungselementen Set erhältlich.

Angebot
Bosch Führungsschiene FSN 800

  • Festool Führungsschiene: kompatibel mit allen Bosch GCE Sägen.
  • 80 cm lang, mit Verlängerungsset erhältlich
  • gummierte Schnittkante (Splitterschutz)
  • rutschfeste Unterseite (Haftbänder)
  • sehr gute Bewertungen auf Amazon

#4 – Makita Führungsschiene 199140-0

Makita FührungsschieneMein Handkreissägen Testsieger kommt von Makita. Natürlich gibt es für diese Säge auch die passende Makita Führungsschiene – die 199140-0.

Über 100 Bewertungen auf Amazon* mit durchschnittlich 4,8 von 5 möglichen Sternen können sich sehen lassen. Die Makita Führungsschiene hat einen austauschbaren Splitterschutz sowie Antirutschstreifen auf der Unterseite für präzises Arbeiten.

Sie eignet sich für Fräsen, Stichsägen, Kreissägen sowie für Makita Handkreissägen und kann mit Hilfe eines Steckers mit anderen Makita Schienen gekoppelt werden.

Angebot
Makita 199140-0 Führungsschiene, 100cm
  • Führungsschienen finden in nahezu allen Gewerken Ihren Einsatz, ob Möbelbau, Innenausbau oder Schreinerei
  • Durch den Einsatz einer Führungsschiene sind lange gerade Schnitte problemlos möglich
  • Für weniger Nacharbeit verhindert der Spanreißschutz das Ausreißen der Kanten, auch bei Winkelschnitten
  • Die Führungsschienen sind aus Aluminium und dank der Haftbeschichtung auf der Unterseite rutschfest auf nahezu allen Oberflächen

#5 – Metabo Führungsschiene 629011000

Metabo FührungsschieneDie letzte Schiene die ich dir genauer vorstellen möchte, ist die 1,6m lange Metabo Führungsschiene 629011000*.

Sie ist geeignet für alle Metabo Stichsägen und Handkreissägen, wie zum Beispiel die Metabo KS 55 FS. Die Metabo Führungsschiene hat, wie alle anderen Schienen auch, an der Unterseite einen Antirutschbelag. So kann die Führungsschiene nicht verrutschen und gleichzeitig kann das Werkstück nicht beschädigt werden.

Metabo Führungsschiene 629011000

  • Metabo Führungsschiene: Für alle gängigen Metabo Modelle geeignet
  • 160 cm lange Führungsschiene
  • rutschfeste Unterseite
  • gute Bewertungen auf Amazon

Was bringt eine Führungsschiene?

Führungsschiene
Handkreissäge auf Führungsschiene

Eine Handkreissäge (oder auch Tauchsäge) spielt all ihr Können nur mit einer optimal passenden Führungsschiene aus. Nur so sind lange, exakt gerade und äußerst präzise Zuschnitte möglich, die dann durchaus mit denen einer Profi-Formatkreissäge zu vergleichen sind.

Möchte man bspw. Kanthölzer oder OSB-Platten grob ablängen, genügt in aller Regel das Basisgerät. Kommt es aber auf jeden Millimeter (und jedes Zehntel) an, ist eine Handkreissäge mit Führungsschiene unerlässlich. Dies ist z.B. häufig im Möbel- und Innenausbau der Fall.

Die Vorteile einer Führungsschiene

  • Äußerst präzise, gerade Schnitte
    Mit einer optimal auf die entsprechende Handkreissäge abgestimmte Führungsschiene erhält man absolut gerade und sehr präzise Zuschnitte, die man mit denen einer professionellen Formatkreissäge vergleichen kann.
  • Ausrissarme/ausrissfreie Schnittkanten
    Ist an der Führungsschiene ein Splitterschutz vorhanden, ist die Sägekante sehr ausrissarm bis ausrissfrei. Es franzt und platzt also im Normalfall nichts aus.
  • Werkstück wird nicht zerkratzt
    Verwendet man beim Sägen eine Führungsschiene, so fährt man mit der Säge auch auf dieser über das Werkstück. Beschädigungen am Werkstück (z.B. Kratzer) sind somit unmöglich.
  • Anlegekante = Schnittkante
    Hat man die Führungsschiene einmal richtig eingestellt, so gilt: Anlegekante = Schnittkante.

Nachteile bietet das Arbeiten mit einer Führungsschiene in der Praxis eigentlich keine.

Die Bestandteile einer Führungsschiene für Handkreissägen und deren Funktionen

Je nach Hersteller und Art können Führungsschienen in ihren Bestandteilen leicht variieren. Das folgende Bild zeigt alle Bestandteile, die eine gute Führungsschiene mitbringen sollte, um möglichst allen Anforderungen gerecht zu werden:

Bestandteile einer Führungsschiene
Bestandteile einer Führungsschiene für Handkreissägen
  1. Moosgummi gegen Verrutschen
    Damit die Führungsschiene auf dem Werkstück nicht verrutscht und der Zuschnitt dadurch ungenau wird, befinden sich in aller Regel eine Art Moosgummi in Streifenform unter der Schiene.
  2. Führungsrippe
    Die Führungsrippe ist das wichtigste Element der Schiene. Unterhalb der Führungsplatte einer Handkreissäge befindet sich eine Nut. Diese Nut sollte perfekt und ohne Spiel in die Führungsrippe passen, so dass die Säge durch diese geführt wird. Bei professionellen Handkreissägen kann mann die Nut auf der Unterseite der Führungsplatte meist auch noch feinjustieren, so dass man das Spiel einstellen kann. Unterhalb der Führungsrippe erkennt man eine Nut, die in aller Regel zum Befestigen der Schiene mit entsprechenden Schraubzwingen oder Schnellspannern verwendet wird (weiter unter dazu mehr).
  3. Splitterschutz
    Der Splitterschutz ist extrem wichtig, um ausrissarme/ausrissfreie Schnittkanten zu erhalten. Dieser drückt beim Sägevorgang unmittelbar neben der Schnittkante auf das Werkstück und verhindert somit ein Ausfransen/Ausplatzen der Sägekante.
  4. Gleitbeschichtung
    Bei einigen Führungsschienen befindet sich auch noch eine Gleitbeschichtung auf der Schiene, die ein optimales Gleiten der Handkreissäge auf der Schiene ermöglicht.

Wie wird die Führungsschiene befestigt?

Führungsschiene mit Schraubzwinge fixiert
Führungsschiene mit Schraubzwinge fixiert

Je nach Werkstück genügt es manchmal, die Führungsschiene gar nicht zu befestigen, da sie ein in aller Regel vorhandener Moosgummi gegen ein Verrutschen schützt (Hinweis: nicht empfohlen).

Wesentlich besser ist es, die Führungsschiene mit passenden Schraubzwingen zu befestigen. Dies kann je nach Modell und Hersteller ebenfalls wieder auf unterschiedliche Art und Weise passieren. Bei manchen Führungsschienen befinden sich in regelmäßigen Abständen kleine runde Aussparungen auf der Schiene, in die die Schraubzwinge genau passt. Sie kann somit nicht mehr verrutschen.

Bei anderen Modellen wiederum wird die Schraubzwinge in die Nut auf der Unterseite der Führungsschiene hineingeschoben und auf beiden Seiten des Werkstückes befestigt. Dies gewährleistet optimalen Halt der Schiene und stellt auch gleichzeitig unsere Empfehlung dar.

Festool Schnellspanner
Festool Schnellspanner FS-Rapid*

Eine dritte Form der Befestigung einer Führungsschiene ist via sogenanntem Schnellspanner. Die Firma Festool ist hier sehr dominierend und stellt dem Anwender verschiedene Befestigungsarten zur Auswahl, um möglichst flexibel in der Anwendung zu sein. Die Schnellspannern führt man ebenfalls in die Nut auf der Unterseite der Schiene ein (von beiden Seiten) und klemmt dieses sozusagen ein. An einem der Schnellspanner* befindet sich ein Knopf/Hebel, der wie eine Kartuschenpistole das Werkstück einklemmt und dadurch fixiert.

Führungsschiene zu kurz – Was nun?

Festool Verbindungsstück
Festool Verbindungsstück FSV*

Führungsschienen sind in den verschiedensten Längen erhältlich. Z.B. von 80 cm bis 5 Meter. Übliche Längen sind zwischen 0,70 und 1,60 cm.

Möchte man ein Werkstück bearbeiten, das größer/länger ist als die Führungsschiene selbst, so hat man keine Chance. Es sein denn man bedient sich einer Verlängerung*. Bei den meisten Modellen bedarf es hier ein Verbindungsstück, das in die Nut der Schiene geschoben wird. Dann können 2 Schienen miteinander verbunden werden.

Fazit – Führungsschiene für Handkreissägen (Bosch, Makita, Festool und Co.)

Mit der richtigen Führungsschiene kannst du genauer mit deiner Handkreissäge oder Tauchsäge arbeiten. Bei der Anschaffung solltest du darauf achten, dass die Führungsschiene auch zu deiner Säge passt. Am besten holst du dir für deine Festool Handkreissäge auch eine Festool Führungsschiene und für deine Bosch Handkreissäge eine Bosch Führungsschiene. Alternativ kannst du dir mal den Allrounder von Wolfcraft genauer angucken. Dieses Modell ist auch herstellerübergreifend einsetzbar.

Angebot
Allrounder & Bestseller auf Amazon: Wolfcraft FKS 145

  • Allrounder: Für alle gängigen Modelle
  • maximaler Schnitttiefe: 66 mm
  • maximale Grundplatte: 200 x 385 mm
  • 145 cm lang, mit Verlängerungsset 230 cm
  • gummierte Schnittkante (Splitterschutz)
  • rutschfeste Unterseite
  • inklusive zwei Schraubzwingen
  • Bestseller auf Amazon

FAQ zur Führungsschiene für Handkreissägen

RatgeberNachdem ich dir fünf Führungsschienen für Handkreissägen ausführlich vorgestellt und anschließend ausführliche Informationen mit auf den Weg gegeben habe, möchte ich dir jetzt noch die wichtigsten Fragen zum Thema Führungsschiene kurz und knapp beantworten. Unter anderem erkläre ich dir, was der Splitterschutz und die Gleitschicht sind.

#1 – Welche Führungsschiene brauche ich für die Handkreissäge?

Generell produzieren Hersteller von Handkreissägen meist ihre eigene Führungsschiene. Sie ist mit anderen Geräten nicht kompatibel. Du kannst daher nicht jede Führungsschiene für jede Handkreissäge verwenden.

Allerdings bestehen Unterschiede. Die Führungsschienen von Festool sind variabel. Sie lassen sich mit Handkreissägen anderer Hersteller zusammenführen. Besitzt du eine Handkreissäge von Bosch? In diesem Fall triffst du mit einer Bosch-Führungsschiene garantiert die richtige Entscheidung. Bei Mafell verhält es sich genauso. In der Produktbeschreibung deiner bevorzugten Führungsschiene siehst du eine Liste der kompatiblen Geräte.

#2 – Wie befestige ich die Führungsschiene am Tisch?

Unterhalb der Führungsschienen siehst du mehrere Nuten. Ihre Anzahl ist individuell. In die Nuten schiebst du die Zwingen ein und drehst die Schiene anschließend um. Jetzt fixierst du sie mittels der Schraub- oder Klemmvorrichtung. Vergiss nicht, sie beidseitig an der Arbeitsplatte zu befestigen.

Prüfe anschließend, ob sich die Führungsschiene noch bewegen lässt. Sofern nicht, kannst du mit deiner Arbeit beginnen. Aufgepasst: Nicht jede Zwinge passt in jede Nut. Schau dir unbedingt die Produktinformationen an. Lies in den Details zum Lieferumfang nach, ob die Zwingen Teil des Angebots sind. Ansonsten musst du sie zusätzlich erwerben. Das bringt weitere Versandkosten mit sich.

#3 – Warum sind schmale Führungsschienen komfortabler?

Im Gegensatz zu breiten Führungsschienen wirst du schmale Schienen besser verwenden können. Sie haben ein geringeres Gewicht. Ihre Maße ermöglichen dir den schnellen Transport. Zudem fordert die schlanke Schiene weniger Platz ein. Dennoch haben beide Varianten einiges zu bieten. Sie stehen sich in puncto Qualität in nichts nach. Prüfe allerdings vor dem Kauf, ob die Schiene mit deiner Handkreissäge kompatibel ist.

#4 – Warum sollte die Führungsschiene breiter sein als die Bodenplatte der Handkreissäge?

Viele wissen nicht, warum die Schiene breiter sein sollte als die Grundplatte der Säge. Allerdings wirst du eine breitere Schiene beim Arbeiten mit Lochplatten zu schätzen wissen. Auf der Lochplatte halten Bolzen die Schiene kerzengerade. Ist die Säge breiter als die Schiene, dockst du quasi an und kommst beim Führen der Säge nicht an den Bolzen vorbei. Ich rate dir zu einer Schiene von Festool*, da diese besonders breit sind. Zudem eignet sie sich für sehr viele Handkreissägen. Bei Festool gibt es sogar eine Zubehörnut. Mit den richtigen Zusatzteilen fixierst du die Schiene direkt an den Bolzen.

#5 – Wie kann ich die Führungsschiene verlängern?

Eine einzelne Führungsschiene erreicht eine Länge von etwa 100 cm. Bei langen Brettern oder beim Zusägen der 3 m langen Küchenarbeitsplatte gerätst du an deine Grenzen. Dann brauchst du ein längeres Modell. Alternativ dazu verbindest du mehrere Führungsschienen miteinander. Natürlich müssen die Schienen vom selben Hersteller stammen. Diese liefern die Verbinder praktischerweise gleich mit.

Für die Verlängerung brauchst du weitere Werkzeuge. In den meisten Fällen reichen klassische Schraubendreher aus. Mit ihnen befestigst und löst du die Verbinder. Optional kann der Hersteller mit Inbusschlüsseln arbeiten. Bei derartigen Schienen befindet sich der Verbinder dauerhaft auf der Führungsschiene.

#6 – Worauf muss ich beim Verbinden der Führungsschienen achten?

Festool Führungsschiene mit Handkreis- und Tauchsäge
Festool Führungsschiene mit Handkreis- und Tauchsäge

Manche Modelle sind äußerst nutzerfreundlich. Bei ihnen schiebst du den Verbinder über die Schiene in die Mitte der beiden Führungsschienen. Jetzt klemmst du den Verbinder fest. Eine Ausrichtung der beiden Schienen ist nicht vorgesehen. Es gibt keine Lücke zwischen den Schienen und sie sitzen bombenfest. Anders sieht das bei separaten Verbindern aus, die du über die Nut laufen lässt. Diese Verbindungsstücke erfordern mehr Engagement. Nach dem Verbinden ist die Ausrichtung mithilfe langer, gerader Leisten angesagt. Erst jetzt ziehst du die Schrauben richtig an.

#7 – Wozu dient der Splitterschutz?

Splitter sind immer ärgerlich. Sägst du eine Küchenarbeitsplatte zu, kannst du offensichtliche Splitter nicht gebrauchen. Der gummierte Splitterschutz ist eine gute Lösung, wenn du die Arbeitsplatte nicht mit Klebeband schützen willst. Bei der Führungsschiene ragt der Gummirand etwas über den Rand hinaus. Während des ersten Sägens schneidet dein Gerät diese jedoch perfekt zu. Beim Arbeiten presst sich die Gummilippe mit hohem Druck an das Werkstück. Das Splittern ist kein Thema mehr. Ohne Splitterschutz musst du weitere Maßnahmen ergreifen. Das kostet dich wertvolle Zeit, Nerven und Geld. Leg dir lieber gleich eine Führungsschiene mit eingebautem Splitterschutz zu.

#8 – Welche Zusatzteile kann ich in der Zubehörnut fixieren?

Die Zubehörnut ist nicht bei jeder Führungsschiene vorhanden. Dabei hat sie einige Vorteile und du richtest sie mühelos auf deine Bedürfnisse aus. An der Zubehörnut nimmst du beispielsweise das Verbinden mehrerer Schienen vor. Damit es nicht zum Kickback kommt, ist die Zubehörnut auch für den zusätzlichen Rückschlagstopp geeignet.

Darüber hinaus kannst du folgendes Zubehör erwerben:

#9 – Wie lang sind die meisten Führungsschienen?

Im Durchschnitt liegt die Länge der häufig gekauften Schienen bei 100 cm. Natürlich kriegst du auch kürzere Modelle. Sie können sogar nur 35 cm lang sein. Für größere Arbeiten offerieren dir Hersteller Schienen mit einer Gesamtlänge von 300 cm. Das klingt zwar äußerst attraktiv, ist jedoch für die meisten Arbeiten gar nicht nötig. Bedenke: Wann wirst du eine extralange Führungsschiene brauchen? Kauf dir lieber mehrere kürzere Schienen. Diese verbindest du zu einer langen Schiene. So individualisierst du deine Schiene und hast mehr Stellfläche zur Verfügung.

#10 – Was ist mit einer Gleitschicht gemeint?

Die Gleitschicht ist ein absolutes Muss. Sie hilft dir deine Handkreissäge mühelos über die Schiene zu bewegen. Ohne diese Beschichtung kommt deine Säge ins Ruckeln. Du kannst nicht mehr ordentlich arbeiten und das Unfallrisiko erhöht sich merklich. Die Gleitbeschichtung sollte möglichst breit sein. So deckt sie den kompletten Teil der Handkreissäge ab und du kannst ohne Unterbrechung sägen.

#11 – Wozu brauche ich eine Beschichtung unter der Schiene?

Die Beschichtung unterhalb der Führungsschiene ist unerlässlich. Sie erfüllt zwei Aufgaben: Zuerst schützt sie das Werkstück vor Kratzern und ähnlichen Beschädigungen durch die Schiene selbst. Favorisierst du hochwertige Hölzer, wirst du die Beschichtung lieben. An zweiter Stelle steht die Haft-Eigenschaft der Beschichtung. Legst du die Schiene auf dein Werkstück, schiebt sie sich nicht hin und her. Sie verrutscht nicht. Das erhöht deine Sicherheit um ein Vielfaches. Je besser die Schicht ist, desto weniger Spielraum hat die Führungsschiene. Die Beschichtung selbst besteht entweder aus Gummi oder aus Moosgummi.

#12 – Wie verbinde ich die Führungsschiene mit der Handkreissäge?

Handkreissäge auf FührungsschieneDie Führungsschiene ist meistens direkt mit der Bodenplatte der Handkreissäge zu verbinden. Dreh die Säge einmal um. Am unteren Teil, der so genannten Grundplatte, findest du eine Nut. Diese ist speziell für Führungsschienen gedacht. Deine Säge verfügt über keine Nut? Kein Problem! Mit einem Führungsschienen-Adapter geht das Verbinden der beiden Teile ganz leicht.

#13 – Welche Hersteller sind für gute Führungsschienen bekannt?

In der heutigen Zeit gibt es unzählige Hersteller von Führungsschienen. Ich empfehle es dir auf einen bekannten Hersteller zurückzugreifen. Vorteil: Hier bekommst du aussagekräftige Rezensionen anderer Käufer dazu. Weiterhin profitierst du von den Erfahrungswerten langjähriger Markenhersteller und von ständigen Erweiterungen und Verbesserungen. Die folgenden Hersteller haben sich im Bereich der Führungsschienen einen guten Namen gemacht:

  • Festool
  • Bosch
  • Makita
  • Wolfcraft
  • Güde
  • Scheppach
  • Metabo

#14 – Woher weiß ich, ob meine Handkreissäge zur Führungsschiene passt?

Der Einfachheit halber zeigen dir Hersteller oft eine Liste kompatibler Geräte an. Bei Universal-Schienen schaust du nach deinem Handkreissägen-Hersteller und nach der jeweiligen Modellnummer. Manchmal liegt eine Liste passender Geräte nicht bei. In diesem Fall gilt es die Größe der Grundplatte deiner Handkreissäge zu betrachten. Hersteller von Führungsschienen geben eine genaue Maximalgröße an. Zudem kannst du mit Führungsschienen nur bis zu einer bestimmten Tiefe sägen. Lass diesen in mm oder cm angegebenen Wert in deine Kaufentscheidung einfließen.

Angebot
Allrounder & Bestseller auf Amazon: Wolfcraft FKS 145

  • Allrounder: Für alle gängigen Modelle
  • maximaler Schnitttiefe: 66 mm
  • maximale Grundplatte: 200 x 385 mm
  • 145 cm lang, mit Verlängerungsset 230 cm
  • gummierte Schnittkante (Splitterschutz)
  • rutschfeste Unterseite
  • inklusive zwei Schraubzwingen
  • Bestseller auf Amazon

#15 – Woraus bestehen Führungsschienen?

Führungsschienen für Handkreissägen bestehen aus Aluminium. Das Leichtmetall ist hervorragend für die Arbeit mit Holz geeignet. Außerdem lässt sich eine Führungsschiene aus Aluminium sehr gut reinigen. Tatsächlich kann Aluminium nicht rosten. Arbeitest du bei höherer Luftfeuchte oder kommt die Schiene auf andere Weise mit Nässe in Kontakt, bleibt ihr zarter Glanz dennoch erhalten.

#16 – Wie verfahre ich, wenn die Führungsschiene nicht gut haftet?

Ist die Führungsschiene mit einer Haftbeschichtung versehen? Wenn ja, sollte sie nicht verrutschen. Sofern doch, ist dein Untergrund wahrscheinlich nicht schmutz- und fettfrei. In diesem Fall verliert die Führungsschiene ihren Halt. Sorge vor dem Arbeiten stets für eine saubere und trockene Oberfläche. Reinige das Werkstück umfassend. Säubere zudem die Führungsschiene, sodass die Haftbeschichtung frei von Resten ist. Lass sie nach dem Reinigen trocknen. Lege sie anschließend auf den Tisch. Fixiere sie zusätzlich mit Schraub- oder Klemmzwingen.

#17 – Welche weiteren Werkzeuge brauche ich?

Du benötigst eine Wasserwaage. So bringst du die Führungsschiene garantiert gerade an. Richte die Wasserwaage ordentlich aus. Im Optimalfall besitzt du eine Wasserwaage mit Vertikal- und Horizontal-Libelle. Ein Tuch zum Reinigen der Oberfläche und der Führungsschiene ist ebenso anzuraten. Ich pflege die Führungsschiene nach jedem Gebrauch.

#18 – Wie lagere ich die Führungsschiene richtig?

Führungsschienen sind an den Seiten nicht so scharf. Die schmalen Kanten können jedoch zu Hautverletzungen führen. Als erfahrener Handwerker nutzt du die Führungsschiene nur, wenn du Handschuhe trägst. Deine Kinder sind hingegen nicht mit den scharfen Kanten der Schiene vertraut. Sie ziehen sich schnell Verletzungen zu. Bringe die Führungsschiene daher in einem abschließbaren Schrank oder oberhalb von Werkzeugschränken an. So können kleine Kinder nicht an die Führungsschiene gelangen.

#19 – Welche Vorteile habe ich mit einer Universalschiene?

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist die Universalschiene für mehrere Gerätetypen geeignet. Sie setzt du im Rahmen von Arbeiten mit Handkreissägen, Oberfräsen und Tauchsägen ein. Beachte die Besonderheiten innerhalb der Produktbeschreibungen.

Weitere Führungsschienen für Handkreissägen

Nachdem ich dir fünf sehr gute Führungsschienen für Handkreissägen vorgestellt und viele wichtige Informationen mit auf den Weg gegeben habe, sollte es etwas einfacher sein, dich für die richtige Führungsschiene zu entscheiden. Im Folgenden findest du weitere sehr beliebte Modelle von bekannten Herstellern:

Letzte Aktualisierung der Preise am 2.03.2024 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API