Bohrhammer mit SDS Max im Test – Bosch, Einhell und Makita im Vergleich

Bohrhammer mit SDS Max Test

Bohrhammer mit SDS Max im Test: Seid ihr auch schon an den Wänden in eurer Wohnung verzweifelt, wenn ihr Regale, Hängeschränke oder Wandgarderoben aufhängen wolltet? In vielen Gebäuden bestehen vor allem tragende Wände aus Stein oder Beton und können durch den herkömmlichen Schlagbohrer nicht mehr durchdrungen werden. Zwar können in Schlagbohrmaschinen Betonbohrer eingespannt werden, aber meistens dringen diese nur bis zur ersten Stahlbewehrung vor und dann ist Schluss. Bessere Ergebnisse erzielt ein Bohrhammer. Noch besser ist ein Bohrhammer mit SDS Max. Warum das so ist, erkläre ich dir in diesem Ratgeber zu meinem Bohrhammer mit SDS Max Test.

Bohrhammer mit SDS Max im Test – Bosch, Einhell und Makita im Vergleich

Du bist bereits Experte und benötigst daher keine Erklärung zum SDS-Bohrerschaft? Dann schau dir gleich die fünf Bohrhämmer an, die ich aus der Vielzahl der Angebote ausgewählt habe und für meinen Bohrhammer mit SDS Max Test miteinander verglichen habe. Es handelt sich um Geräte verschiedener Preisklassen und mit unterschiedlichem Leistungsumfang.

Modell
für Profis
GBH 8-45 D
TE-RH 38 E
Empfehlung
HR4511C
Bohrhammer
Preistipp
DH1200MAX
Bohrhammer mit SDS Max im Test & Vergleich
Bosch Professional Bohrhammer mit SDS max GBH 8-45 D (12,5 J Schlagenergie, inkl. Zusatzgriff, im Handwerkerkoffer)
Einhell Bohrhammer TE-RH 38 E (1050 W, 9 J, Bohrleistung Ø 38 mm, SDS-Max-Aufnahme, Metall-Tiefenanschlag, Virbrationsdämpfung mit Andruckanzeige, Koffer)
Makita HR4511C Kombihammer für SDS-MAX 45 mm
HECHT Bohrhammer & Stemmhammer – Starke 9,0 Joule – 1600 Watt – max 560 U/min - SDS MAX leichte Werkzeugaufnahme – Top Kombihammer/Schlagbohrmaschine - Set 1 x Bohrer & 1 x Meißel – Zubehör, Koffer
Scheppach Bohrhammer DH1200Max (Schlaghammer mit 1050 W, 9 Joule, SDS max Aufnahme, Drehzahl 480 min-1, Bohrleistung im Beton Ø 38mm) inkl. umfangreiches Zubehörset
Hersteller
Bosch
Einhell
Makita
Hecht
Scheppach
Gewicht
8,2 Kg
6,9 Kg
9 Kg
unbekannt
6,0 Kg
Motorleistung
1.500 Watt
1.050 Watt
1.350 Watt
1.600 Watt
1.050 Watt
Leerlaufdrehzahl
0 – 305 U/min
0 – 500 U/min
130 – 280 U/min
0 – 560 U/min
0 – 480 U/min
Leerlaufschlagzahl
1.380 – 2.760 U/min
0 – 4.100 U/min
1.250 – 2.750 U/min
0 – 3.530 U/min
0 – 3.780 U/min
Einzelschlagstärke
12,5 Joule
9 Joule
9,4 Joule
9,0 Joule
9,0 Joule
Besonderheit
Zusatzhandgriff, Fetttube, Maschinentuch
Virbrationsdämp. mit Andruckanzeige
Anti-Vibrations-Technnologie
Vibrationsdämpfer
sehr leicht im Vergleich
Preis
671,75 EUR
159,79 EUR
592,20 EUR
139,99 EUR
127,00 EUR
für Profis
Modell
GBH 8-45 D
Bohrhammer mit SDS Max im Test & Vergleich
Bosch Professional Bohrhammer mit SDS max GBH 8-45 D (12,5 J Schlagenergie, inkl. Zusatzgriff, im Handwerkerkoffer)
Hersteller
Bosch
Gewicht
8,2 Kg
Motorleistung
1.500 Watt
Leerlaufdrehzahl
0 – 305 U/min
Leerlaufschlagzahl
1.380 – 2.760 U/min
Einzelschlagstärke
12,5 Joule
Besonderheit
Zusatzhandgriff, Fetttube, Maschinentuch
Preis
671,75 EUR
Anbieter
Modell
TE-RH 38 E
Bohrhammer mit SDS Max im Test & Vergleich
Einhell Bohrhammer TE-RH 38 E (1050 W, 9 J, Bohrleistung Ø 38 mm, SDS-Max-Aufnahme, Metall-Tiefenanschlag, Virbrationsdämpfung mit Andruckanzeige, Koffer)
Hersteller
Einhell
Gewicht
6,9 Kg
Motorleistung
1.050 Watt
Leerlaufdrehzahl
0 – 500 U/min
Leerlaufschlagzahl
0 – 4.100 U/min
Einzelschlagstärke
9 Joule
Besonderheit
Virbrationsdämp. mit Andruckanzeige
Preis
159,79 EUR
Anbieter
Empfehlung
Modell
HR4511C
Bohrhammer mit SDS Max im Test & Vergleich
Makita HR4511C Kombihammer für SDS-MAX 45 mm
Hersteller
Makita
Gewicht
9 Kg
Motorleistung
1.350 Watt
Leerlaufdrehzahl
130 – 280 U/min
Leerlaufschlagzahl
1.250 – 2.750 U/min
Einzelschlagstärke
9,4 Joule
Besonderheit
Anti-Vibrations-Technnologie
Preis
592,20 EUR
Anbieter
Modell
Bohrhammer
Bohrhammer mit SDS Max im Test & Vergleich
HECHT Bohrhammer & Stemmhammer – Starke 9,0 Joule – 1600 Watt – max 560 U/min - SDS MAX leichte Werkzeugaufnahme – Top Kombihammer/Schlagbohrmaschine - Set 1 x Bohrer & 1 x Meißel – Zubehör, Koffer
Hersteller
Hecht
Gewicht
unbekannt
Motorleistung
1.600 Watt
Leerlaufdrehzahl
0 – 560 U/min
Leerlaufschlagzahl
0 – 3.530 U/min
Einzelschlagstärke
9,0 Joule
Besonderheit
Vibrationsdämpfer
Preis
139,99 EUR
Anbieter
Preistipp
Modell
DH1200MAX
Bohrhammer mit SDS Max im Test & Vergleich
Scheppach Bohrhammer DH1200Max (Schlaghammer mit 1050 W, 9 Joule, SDS max Aufnahme, Drehzahl 480 min-1, Bohrleistung im Beton Ø 38mm) inkl. umfangreiches Zubehörset
Hersteller
Scheppach
Gewicht
6,0 Kg
Motorleistung
1.050 Watt
Leerlaufdrehzahl
0 – 480 U/min
Leerlaufschlagzahl
0 – 3.780 U/min
Einzelschlagstärke
9,0 Joule
Besonderheit
sehr leicht im Vergleich
Preis
127,00 EUR
Anbieter

#1 – Für Profis: Bosch Professional Bohrhammer mit SDS Max GBH 8-45 D

Bohrhammer mit SDS Max TestDer GBH 8-45 D der Marke Bosch Professional* ist zwar nur 20 x 30 x 10 Zentimeter groß, hat es aber in sich. Sein Motor hat eine Leistung von 1.500 Watt, die in 12,5 Joule Schlagenergie umgesetzt wird. Er kann nicht nur bohren, sondern auch meißeln. Die Schlagleistung kann reduziert werden.

Abhängig vom eingespannten Bohrer können mit dem Bosch bis zu 80 Millimeter große Löcher in Holz und bis zu 45 Millimeter große Löcher in Beton und Mauerwerk gebohrt werden. Durch den SDS-Schaft und die konstante Drehzahl wird eine hohe Kraftübertragung erreicht und der GBH 8-45 D Bohrerwechsel ist einfach.

Auch an die Sicherheit des Nutzers hat Bosch gedacht. Das Gerät hat eine Überlastkupplung und einen Wiederanlaufschutz. Das heißt, dass es nach einer unbeabsichtigten Stromunterbrechung nicht weiterarbeitet. Dadurch können Verletzungen und Schäden vermieden werden. Komfort bei der Nutzung bieten die automatische Schalterarretierung, die Drehzahlvorwahl, die Vibrationsdämmung und der sanfte Anlauf.

Der Bohrhammer ist mit 8,2 Kilogramm (reines Gerätegewicht) nicht ganz leicht. Für den Transport gehört ein stabiler Koffer zum Lieferumfang. Kunden berichten, dass sie mit diesem Gerät problemlos Löcher auch in armierten Beton bohren konnten und auch beim Abstemmen von Fliesen soll es sich durch die Meißelfunktion gut bewährt haben.

Für Profis: Bosch Professional Bohrhammer mit SDS Max GBH 8-45 D

Details

  • Hersteller: Bosch Professional
  • Gewicht: 8,2 Kg
  • Motorleistung: 1.500 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 305 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 1.380 – 2.760 U/min
  • Schlagenergie: 12,5 Joule
  • Schlagwerk aus Metall
  • Vibrationsdämmung

#2 – Einhell Bohrhammer TE-RH 38 E

Einhell Bohrhammer mit SDS MaxDer Bohrhammer TE-RH 38 E von Einhell* ist mit einer Motorleistung von 1.050 Watt zwar etwas weniger kräftig als der GBH 8-45 D von Bosch Professional, dafür kostet er aber auch weniger. Mit diesem Bohrhammer kannst du bohren, schlagbohren und meißeln. Die Bohrlochgröße beträgt bei Beton maximal 38 Millimeter. Die Schlagenergie liegt bei neun Joule.

Das Gerät ist zum komfortablen und kräftesparenden Arbeiten mit einem pneumatischen Schlagwerk ausgestattet. Der Getriebekopf besteht aus Aluminium. Der Handgriff ist mit einer rutschfesten Gummierung versehen. Ein Anti-Vibrations-System, eine Drehzahlelektronik und eine Überlastkupplung sind selbstverständlich auch vorhanden.

Der Bohrhammer von Einhell wird in einem praktischen Transportkoffer geliefert. Bohrer und Meißel, passend für SDS max müssen allerdings extra erworben werden. Mittels eines separat zu erwerbenden Adapters sind auch Werkzeuge mit SDS-plus-Schaft nutzbar, falls solche schon vorhanden sind.

Wie bei Bohrhämmern mit SDS max üblich, ist auch das Modell von Einhell kein Leichtgewicht. Es wiegt fast sieben Kilogramm.

Angebot
Einhell Bohrhammer mit SDS Max TE-RH 38 E

Details

  • Hersteller: Einhell
  • Gewicht: 6,9 Kg
  • Motorleistung: 1.050 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 500 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 0 – 4.100 U/min
  • Schlagenergie: 9,0 Joule
  • Schlagwerk aus Metall
  • Vibrationsdämmung
  • Getriebekopf aus Aluminium
  • Vibrationsdämmung

#3 – Meine Empfehlung: Makita HR4511C Kombihammer für SDS-MAX 45 mm

Makita Bohrhammer mit SDS MaxNichts für Sparfüchse, sondern für Handwerker, welche Wert auf Langlebigkeit und viel Leistung legen, ist der HR4511C Kombihammer für SDS-MAX 45 mm von Makita*. Die Motorleistung beträgt 1.350 Watt, die Schlagenergie 9,5 Joule. Bis zu 45 Millimeter große Löcher (Durchmesser) lassen sich in Beton und Mauerwerk mit diesem Gerät bohren. Die Geschwindigkeit liegt bei bis zu 280 Umdrehungen pro Minute.

Mit dem Kombihammer von Makita kannst du bohren und meißeln. Die Dreh- und die Schlagleistung sind regulierbar. Eine Vibrationsdämmung im Handgriff erleichtert ebenso das Arbeiten, wie das fünf Meter lange Netzkabel. Die Sicherheit wird durch eine Kontrollleuchte erhöht. Diese signalisiert eventuelle Schäden am Netzkabel oder am Schalter. Ein weiteres Sicherheitsfeature ist die Überlastkupplung.

Der Kombihammer ist ein schweres Gerät mit fast neun Kilogramm Gewicht, lässt sich laut Kunden aber gut handhaben. Die Leistung kann in fünf Stufen eingestellt werden. Nach Aussagen von Kunden kapituliert der Makita-Bohrhammer auch nach stundenlangem Bohren und Stemmen nicht, ist im Leerlauf leise und vibriert nicht übermäßig.

Angebot
Meine Empfehlung: Makita Bohrhammer HR4511C mit SDS Max

Details

  • Hersteller: Makita
  • Gewicht: 9 Kg
  • Motorleistung: 1.350 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 130 – 280 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 1.250 – 2.750 U/min
  • Schlagenergie: 9,4 Joule
  • hohe Umdrehungszahl
  • Vibrationsdämmung

#4 – Hecht Bohrhammer & Stemmhammer

Bohrhammer mit SDS Max TestDer Hecht Bohrhammer & Stemmhammer* kostet keine 140 Euro, hat aber einen sehr kräftigen Motor mit 1.600 Watt, der bis zu 560 Umdrehungen beziehungsweise 3.530 Schläge pro Minute schafft. Die Schlagenergie liegt wie bei vielen höherpreisigen Geräten bei neun Joule. Zum Lieferumfang gehören ein Koffer, ein Bohrer, ein Meißel und zwei Kohlebürsten. Du kannst also nach der Lieferung gleich mit dem Bohren, Stemmen oder Meißeln loslegen.

Der Handgriff ist vibrationsgedämpft. Das Gehäuse ist durch das verwendete Aluminium robust. Durch das SDS-max-Bohrfutter können die Werkzeuge schnell ausgewechselt werden. Beim Nachkauf achte darauf, dass Bohrer oder Meißel einen Schaftdurchmesser von 18 Millimetern haben müssen.

Hecht Bohrhammer & Stemmhammer mit SDS Max

Details

  • Hersteller: Hecht
  • Gewicht: unbekannt
  • Motorleistung: 1.600 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 560 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 0 – 3.530 U/min
  • Schlagenergie: 9,0 Joule

#5 – Mein Preis-Leistungs-Sieger: Scheppach Bohrhammer DH1200MAX

Bohrhammer mit SDS MaxDer DH1200MAX von Scheppach* ist ein vergleichsweise günstiger und leichter Bohrhammer. Er wiegt nur sechs Kilogramm und damit rund drei Kilogramm weniger als andere Geräte. Die Motorleistung ist mit 1.050 Watt dennoch hoch und mit einer Schlagkraft von neun Joule sowie einer Schlagfrequenz von 3.780 Umdrehungen pro Minute muss sich das Gerät vor höherpreisigen kaum verstecken. Es kann bohren, hammerbohren und meißeln. Bohrungen sind bis 38 Millimeter Durchmesser möglich.

Der DH1200MAX wird zusammen mit einem Transportkoffer aus Kunststoff sowie einem Set aus Spitz- und Flachmeißel geliefert. Ersatz- und Zubehörteile sind beim Hersteller jederzeit nachbestellbar. Zum Vermeiden starker Vibrationen ist das Gerät mit einer Anti-Vibrationskontrolle versehen.

Viele Kunden sind bisher von der Qualität des DH1200MAX von Scheppach überzeugt, freuen sich über das geringe Gewicht und nutzen ihn vor allem für mittelschwere Stemmarbeiten.

Mein Preistipp: Scheppach Bohrhammer DH1200MAX mit SDS Max

Details

  • Hersteller: Scheppach
  • Gewicht: 6,0
  • Motorleistung: 1.050 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 480 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 0 – 3.780 U/min
  • Schlagenergie: 9,0 Joule
  • sehr leicht im Vergleich

Ratgeber: Alles Wichtige zu Bohrhämmern mit SDS max

Bohrhammer mit SDS max

Wenn du bereits gezielt nach einem Bohrhammer mit SDS max suchst, bist du sicher schon gut über die Funktion oder die Merkmale dieses vielseitig nutzbaren Elektrowerkzeugs informiert. Vielleicht bist du aber auch einfach nur auf der Suche nach einem Bohrhammer und weißt noch nicht viel über das System SDS max. Dann ist mein Ratgeber sicher hilfreich für dich.

#1 – Was bedeutet SDS max und was ist der Unterschied zu SDS und SDS plus?

SDS steht für ein Bohrerschaftsystem, das ursprünglich von Bosch entwickelt wurde, inzwischen aber auch von anderen Herstellern verwendet wird. Bosch nannte das System zunächst Steck-Dreh-Sitz, daher die Abkürzung SDS. Inzwischen hat sich die Bedeutung etwas geändert und SDS steht für Spannen durch System beziehungsweise auf dem internationalen Markt Special Direct System.

Es handelt sich bei diesem Bohrerschaftsystem um ein Einstecksystem, das nicht nur bei Bohrhämmern, sondern auch bei Bohrmaschinen zum Einsatz kommen kann. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Bohrfuttern ist die schnellere Wechselmöglichkeit von Bohrern oder Meißeln. Auch ein zusätzliches Werkzeug wird für den Wechsel nicht benötigt.

SDS, SDS plus, SDS max, SDS-quick Unterschied

Es gibt verschiedene SDS-Varianten. Das als erstes entwickelte System war SDS, auch SDS plus genannt. Dieses wurde 1975 von Bosch entwickelt und eignet sich für Bohrschaftdurchmesser von 10 Millimetern. Die Variante SDS top, die von Bosch für kleine Bohrhämmer mit einem Eigengewicht zwischen zwei und fünf Kilogramm entwickelt wurde, hat sich auf dem Markt nicht durchgesetzt und wird daher seit 2009 nicht mehr produziert. SDS max eignet sich für Bohrer mit einem 18 Millimeter starken Schaft und für Bohrhämmer, welche schwerer als fünf Kilogramm sind

#2 – Die Vorteile und die Nachteile eines Bohrhammers mit SDS Max

Die Vorteile eines Bohrhammers mit SDS max liegen auf der Hand. Durch das Einstecksystem lassen sich die Bohrer unkompliziert und werkzeuglos austauschen. Spezielle Nuten am Bohrerschaft gewährleisten eine sehr hohe Kraftübertragung und die Bohrleistung ist hoch.

Als Nachteil muss das hohe Eigengewicht von Bohrhämmern mit SDS max gesehen werden. Dieses Bohrschaftsystem wird nur bei Geräten mit einem Gewicht ab fünf Kilogramm eingesetzt, wie ich oben bereits erklärte. Die Arbeit mit so einem Bohrhammer kann dadurch sehr ermüdend sein und die Nutzung ist eingeschränkt.

#3 – Auf diese Merkmale solltest du beim Kauf achten

Bei Bohrhämmern mit SDS max handelt es sich um Hochleistungsgeräte, die du nicht für ein Taschengeld bekommst. Umso mehr kommt es darauf an, verschiedene Modelle miteinander zu vergleichen und sich über einige Merkmale Gedanken zu machen. Vor allem solltest du dir die folgenden Eigenschaften ansehen und vor dem Kauf mehrere Bohrhämmer mit SDS max diesbezüglich vergleichen:

  1. Gewicht
  2. Motorleistung
  3. Schlagenergie Joule
  4. Schlaganzahl
  5. maximaler Bohrlochdurchmesser
  6. Funktionen
  7. Sicherheit

3.1 Gewicht

Bohrhämmer mit SDS max sind schwere Geräte, die mindestens fünf Kilogramm wiegen. Es gibt aber auch Geräte, die sieben, acht oder gar neun Kilogramm auf die Waage bringen. Das ist viel, wenn man bedenkt, dass ein Bohrhammer oft längere Zeit in erhöhter Position gehalten werden muss. Wenn du schon einmal Hanteltraining gemacht hast oder auch nur an deine vollen Taschen nach dem Wochenendeinkauf denkst, weißt du sicher, wovon ich schreibe. Du solltest dir deshalb überlegen, wieviel Gewicht du für längere Zeit halten kannst. Bedenke auch, dass ein Bohrhammer trotz Vibrationsdämpfung beim Arbeiten nicht unbeweglich ist.

Sehr leicht: Scheppach Bohrhammer DH1200MAX mit SDS Max

Details

  • Hersteller: Scheppach
  • Gewicht: 6,0
  • Motorleistung: 1.050 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 480 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 0 – 3.780 U/min
  • Schlagenergie: 9,0 Joule
  • sehr leicht im Vergleich

3.2 Motorleistung

Die Motorleistung bezeichnet die Leistungsaufnahme. Sie liegt bei kabelgebundenen Geräten oft zwischen 700 bis 1.100 Watt und bei Akku-Bohrhämmern mit SDS max bei bis zu 54 Volt. Für den Privatgebrauch reichen oft Geräte mit einer Motorleistung von 700 bis 900 Watt aus. Gewerbliche Nutzer greifen lieber auf ein leistungsstärkeres Gerät mit 1.000 oder 1.100 Watt zurück.

3.3 Schlagenergie Joule

Bohrhammer mit SDS Max

Die Schlagenergie bezeichnet die Stärke einzelner Schläge. Sie wird in Joule angegeben. Je höher der Wert ist, umso besser können sehr harte Materialien mit dem Bohrhammer bearbeitet werden. In einigen Ratgebern ist davon die Rede, dass die Schlagenergie mindestens 15 Joule betragen sollte. Beim Blick auf das Angebot von Bohrhämmern mit SDS max wirst du allerdings feststellen, dass die Werte auch bei teuren Markengeräten oft darunter liegen. Du kannst ungefähr von folgenden Regeln ausgehen:

  • zum Bohren reichen normalerweise 2 bis 3 Joule aus
  • 2 bis 5 Joule sollten es bei Geräten sein, die zum Stemmen, Meißeln oder Abtragen von Fliesen benutzt werden
  • zum Abbrechen von leichten Wänden sind 9 bis 20 Joule genug
  • ab 20 Joule werden zum Abbrechen starker und sehr starker Wände benötigt

3.4 Schlaganzahl

Die Schlaganzahl beziehungsweise Schlagfrequenz pro Minute liegt oft zwischen 1.250 bis 3.800 Schlägen in der Minute. Ideal sind Geräte, bei denen die Schlaganzahl reguliert werden kann. Eine höherer Schlagfrequenz ist nötig, wenn sehr harte Materialien bearbeitet werden sollen, während für weiche Materialien bereits 1.250 Schläge pro Minute ausreichen.

Angebot
Hohe Schlagzahl: Einhell Bohrhammer mit SDS Max TE-RH 38 E

Details

  • Hersteller: Einhell
  • Gewicht: 6,9 Kg
  • Motorleistung: 1.050 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 500 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 0 – 4.100 U/min
  • Schlagenergie: 9,0 Joule
  • Schlagwerk aus Metall
  • Vibrationsdämmung
  • Getriebekopf aus Aluminium
  • Vibrationsdämmung

3.5 Maximaler Bohrlochdurchmesser

Ein Vorteil von Bohrhämmern mit SDS max ist der große Bohrlochdurchmesser. Bis zu 45 Millimeter große Löcher können mit einigen Geräten in Beton gebohrt werden. Diverse Modelle sind allerdings auf weniger ausgelegt und bohren nur Löcher mit einem Durchmesser von 31, 35 oder 40 Millimetern.

3.6 Funktionen

Bohrhämmer mit SDS max können in der Regel immer auch meißeln und nicht nur bohren. In der Funktionalität und Ausstattung gibt es zwischen den Geräten trotzdem Unterschiede und auch die Verarbeitung ist unterschiedlich. Während in manchen Modellen viel Kunststoff verbaut ist, überzeugen andere durch langlebiges Metall. Ein Softgriff verspricht weniger Vibrationen beim Arbeiten. Noch besser ist eine integrierte Vibrationskontrolle, von einigen Herstellern Vibration Control oder Antivibration genannt.

Elektrowerkzeuge mit Akkubetrieb sind in der Regel weniger leistungsstark, können dafür aber flexibler als kabelgebundene genutzt werden. Wenn du einen Akku-Bohrhammer kaufst, kann es Sinn machen, ein Gerät vom gleichen Hersteller zu wählen, von dem du bereits Akku-Werkzeuge hast. Makita beispielsweise hat ein Akku-System, bei dem die Akkus für verschiedene Geräte nutzbar sind.

3.7 Sicherheit

Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal ist der Wiederanlaufschutz. Dieser verhindert, dass der Bohrhammer nach einem unbeabsichtigten und unerwarteten Stromausfall automatisch weiterläuft. Dadurch können Arbeitsunfälle verhindert werden.

#4 – Diese Hersteller sind für hochwertige Bohrhämmer mit SDS max bekannt

Bohrhammer Hersteller

Auf dem Werkzeugmarkt tummeln sich inzwischen viele Hersteller aus dem In- und Ausland. Zwar muss ein No-Name-Produkt nicht unbedingt von schlechterer Qualität sein, aber oftmals zahlt es sich aus, Werkzeuge von bekannten Herstellern zu kaufen. Diese haben sich oft schon seit langer Zeit bewährt und wurden nicht nur durch den Hersteller, sondern auch durch viele Kunden getestet. Außerdem gibt es in der Regel einen zuverlässigen Reparaturservice und Ersatz- sowie Zubehörteile sind einfacher zu beschaffen. Ich habe deshalb oben Bohrhämmer mit SDS max von folgenden Herstellern ausgewählt:

  1. Bosch professional
  2. Einhell
  3. Makita
  4. Hecht
  5. Scheppach

4.1 Bosch – Vielseitig tätiges Unternehmen aus Stuttgart

Unter dem Markennamen Bosch werden nicht nur Werkzeuge hergestellt, sondern auch Haushaltsgeräte, Geräte für die Energie- und Gebäudetechnik. Außerdem arbeitet das Unternehmen als Zulieferer für die Automobilindustrie. Das Unternehmen wurde bereits 1886 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stuttgart.

Die Bosch-Gruppe gliedert sich in verschiedene Sparten. Für Elektrowerkzeuge ist insbesondere die Bosch Power Tools zuständig. Eine Marke von Bosch Power Tools ist Bosch professional. Bosch bietet für seine Produkte eine verlängerte Garantiezeit von drei Jahren sowie einen Ersatzteil-, einen Reparatur- und einen Wartungsservice an. Neben Bohr- und Schlaghämmern gehören unter anderem Bohr- und Schlagbohrmaschinen, Drehschlagschrauber und Fräsen zum Produktportfolio.

4.2 Einhell – Qualität seit 1964 aus Landau an der Isar

Als Hersteller von Werkzeugen ist die Einhell Germany AG bereits seit 1964 in Landau an der Isar tätig. Bereits 1973 begann die Expansion ins Ausland mit der Gründung einer Produktionsstätte in Spanien. Seit 1994 wird unter anderem auch in China produziert. Insgesamt erstreckt sich das Unternehmen aber weltweit auf fast 40 Tochtergesellschaften.

Einhell produziert Geräte für den Garten, Akkusystem und Elektrogeräte für Heimwerker, darunter Bohrhämmer, Bohrschrauber, Exzenterschleifer und Abbruchhämmer. Das Unternehmen bietet umfangreichen Kundenservice in Deutschland an. Reparaturen können online angemeldet werden. Es gibt einen Ersatzteilservice und Bedienungsanleitungen für viele Geräte zum Download.

AngebotBestseller Nr. 1 Einhell Bohrhammer TE-RH 40 3F (1050 W, pneumatisches Schlagwerk, 10 J Schlagstärke, SDS-max-Aufnahme, Lieferung inkl. Flachmeißel und Spitzmeißel)
AngebotBestseller Nr. 2 Einhell Bohrhammer TE-RH 38 E (1050 W, 9 J, Bohrleistung Ø 38 mm, SDS-Max-Aufnahme, Metall-Tiefenanschlag, Virbrationsdämpfung mit Andruckanzeige, Koffer)
AngebotBestseller Nr. 3 Einhell Bohrhammer TE-RH 38 3F (1050 W, Schlagstärke 9 J, SDS-Max-Aufnahme, Bohrtiefenanschlag aus Metall, Bohrleistung 38 mm in Beton)

4.3 Makita – Seit mehr als 60 Jahren Hersteller von Elektrowerkzeugen

Makita ist ein Unternehmen aus Japan, das bereits 1915 gegründet wurde. Zunächst war Makita eine Reparaturwerkstatt für Motoren und eine Ankerwicklerei. Ab 1959 begann die Herstellung der ersten Elektrowerkzeuge. Makita entwickelte den ersten Akkubohrschrauber, der 1969 auf den Markt kam. Inzwischen gibt es wohl kaum ein Elektrogerät, welches das Unternehmen nicht im Produktportfolio hat. Neben Werkzeugen für Hobby- und Heimwerker werden auch Industriewerkzeuge produziert. Außerdem werden Gartengeräte und Zubehör angeboten.

Das Unternehmen hat bereits seit 1977 mit der Makita Werkzeug GmbH eine Niederlassung in Deutschland. Inzwischen gibt es drei Service-Center, und zwar in Berlin, Hamburg und Hannover. Außerdem sind in vielen Orten Fachhändler und Werkstätten ansässig, die Produkte von Makita vertreiben beziehungsweise reparieren und warten. Makita bietet aber auch einen eigenen Reparatur-Service über die Firmenwebsite an.

AngebotBestseller Nr. 1 Makita HR 3541 FCX SDS-Max-Bohrhammer
AngebotBestseller Nr. 2 Makita HR4511C Kombihammer für SDS-MAX 45 mm
AngebotBestseller Nr. 3 Makita HR5212C Kombihammer für SDS-MAX 52 mm

4.4 Hecht

Hecht ist eine Marke der WERCO s.r.o, die 1994 in Tschechien gegründet wurde. Neben Werkzeugen für Haus und Werkstatt bietet das Unternehmen auch Geräte für die Rasenpflege, die Bodenbearbeitung und verschiedene andere Gartenarbeiten an. In Deutschland vertreibt die Bäumer online GmbH die Produkte der Marke Hecht. Über diese erhält man auch Ersatz- und Zubehörteile.

4.5 Scheppach – Traditionsunternehmen aus Schwaben

Die Scheppach GmbH wurde 1927 im schwäbischen Ichenhausen gegründet und ist als Hersteller von Produkten für Werkstatt, Bau und Garten heute an vier Standorten tätig. Hergestellt werden unter anderem Maschinen für die Holzbearbeitung, Werkstattmaschinen, Baumaschinen, Druckluftgeräte und Generatoren. Scheppach verspricht, dass alle Produkte dem neuesten Stand der Technik entsprechen und bietet bei größeren Geräten sogar einen Abholservice an, falls eine Reparatur nötig wird. Innerhalb der Gewährleistungszeit von zwei Jahren werden Ersatz- und Zubehörteile in einem Zeitraum von maximal 48 Stunden verschickt.

#5 – Ist ein Bohrhammer besser als eine Schlagbohrmaschine?

Es kommt ganz auf die Art der auszuführenden Arbeiten an, welches Elektrowerkzeug besser ist. Eine Schlagbohrmaschine reicht in der Regel für die meisten Heimwerkertätigkeiten aus. Sie bohrt Löcher in Holz und Wände und kann häufig sogar als Schrauber genutzt werden. Als Universalwerkzeug sollte eine Schlagbohrmaschine in keinem Haushalt fehlen.

Der Bohrhammer hingegen ist das richtige Werkzeug, wenn Löcher in sehr harte Untergründe gebohrt werden sollen oder Stemmarbeiten anliegen. Beim Umbau deines Hauses und bei der Sanierung ist der Bohrhammer hilfreich. Du kannst damit komplette Wände abtragen und Fliesen entfernen.

Siehe auch: Schlagbohrmaschine oder Bohrhammer – Unterschied, Vorteile, Nachteile

Fazit: Bohrhämmer mit SDS Max Test & Vergleich

Bei SDS max handelt es sich um ein Bohrerschaftsystem, das die Verwendung von Bohrern mit einer Schaftstärke von 18 Millimetern erlaubt. Bohrhämmer mit SDS Max sind sehr leistungsstark und eignen sich für Bohrungen bis 45 Millimeter Durchmesser. Sie können aber nicht nur bohren, sondern auch für Stemm- und Meißelarbeiten verwendet werden. Die hohe Leistung geht allerdings mit hohem Gewicht einher. Darauf solltest du dich einstellen, wenn du den Kauf erwägst. Bohrhämmer mit SDS Max werden von vielen namhaften Herstellern angeboten, wie zum Beispiel Bosch, Makita und Einhell.

Angebot
Meine Empfehlung: Makita Bohrhammer HR4511C mit SDS Max

Details

  • Hersteller: Makita
  • Gewicht: 9 Kg
  • Motorleistung: 1.350 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 130 – 280 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 1.250 – 2.750 U/min
  • Schlagenergie: 9,4 Joule
  • hohe Umdrehungszahl
  • Vibrationsdämmung

Für Profis: Bosch Professional Bohrhammer mit SDS Max GBH 8-45 D

Details

  • Hersteller: Bosch Professional
  • Gewicht: 8,2 Kg
  • Motorleistung: 1.500 Watt
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 305 U/min
  • Leerlaufschlagzahl: 1.380 – 2.760 U/min
  • Schlagenergie: 12,5 Joule
  • Schlagwerk aus Metall
  • Vibrationsdämmung

Letzte Aktualisierung am 17.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API