Akku Hobel Test – Makita, Bosch blau und Einhell im Vergleich

Akku Hobel Test

Akku Hobel Test – Dein Akku Hobel hat den Geist aufgegeben und jetzt suchst du nach einem Gerät aus der gehobenen Klasse? In diesem Fall bietet sich der Kauf der neuesten Technologie von Makita, Bosch oder Einhell an. Sie setzt auf die Integration qualitativ hochwertiger Akkus, die deine Arbeitszeit optimieren und lange halten. Die volle Power vom neuen Akku Hobel macht das Arbeiten an Hart- und Weichhölzern noch leichter.

Mein Ratgeber zum Akku Hobel Test und Vergleich habe ich verfasst, um deine Fragen zum Thema zu beantworten. Von mir kriegst du völlig unabhängig alle News zu den aktuellen Geräten. Erfahre gleich, worauf du dich beim Kauf konzentrieren solltest und nimm gleichzeitig wichtige Tipps und Tricks mit.

Akku Hobel Test – die besten Modelle von Makita, Bosch blau und Einhell im Vergleich

Unterhalb dieses Abschnitts siehst du eine Vergleichstabelle der Top 5 Akku Hobel. Neben den wichtigsten Eigenschaften enthält die Tabelle Infos zu herausragenden Features der einzelnen Geräte. Sie perfektionieren deinen neuen Akku Hobel, sodass keine Wünsche offenbleiben. Nach dem Vergleich der Merkmale wirst du dein passendes Gerät kaufen können.

Modell
Empfehlung
GHO 12V-20
Preistipp
TE-PL 18/82
für Profis
GHO 18 V-Li
DKP180RMJ
DKP180ZJ
Akku Hobel Test & Vergleich
Bosch Professional 12V System Akku Hobel GHO 12V-20 (Hobelbreite max: 56 mm, inkl. 2x3,0 Ah Akku + Ladegerät, 2x Hobelmesser, in L-BOXX 136)
Einhell Akku-Hobel TE-PL 18/82 Li-Solo Power X-Change (18 V, Li-Ionen, 82 mm Hobelbreite, bis 2 mm Spantiefe, große Messerwelle, automatischer Parkschuh, Alu-Fußplatte, ohne Akku und Ladegerät)
Bosch Professional 18V System Akku Hobel GHO 18 V-LI (ohne Akkus und Ladegerät, in L-BOXX)
Makita Akku-Hobel 82mm 18 V im Makpac mit 2 Akkus 4,0 Ah + Ladegerät
Makita Akku-Hobel 82 mm, 18 V, im Makpac ohne Akku/Ladegerät DKP180ZJ
Hersteller
Bosch
Einhell
Bosch
Makita
Makita
Gewicht
1,5 Kg
2,44 kg
2,8 kg
1,8 kg
3,4 kg
Akkuleistung
12 Volt
18 Volt
18 Volt
18 Volt
18 Volt
Akkukapazität
3 Ah
2,5 - 6 Ah wählbar
2 - 6,0 Ah wählbar
4 Ah
1,5 - 6 Ah wählbar
Hobeltiefe
2 mm
2 mm
1,6 mm
2 mm
2 mm
Hobelbreite
56 mm
82 mm
82 mm
82 mm
82 mm
Besonderheiten
Komfortabler Messerwechsel und optionaler Staubsauger für staubfreies Arbeiten
Automatischer Parkschuh zum Schutz der Schneide
Motorbremse für die Pausen zwischen den Hobeldurchgängen
Umfassendes Zubehör wie Messereinstelllehre und Parallelanschlag
Schützende Motorbremse verhindert Probleme beim Pausieren
Preis
262,16 EUR
91,57 EUR
184,99 EUR
387,22 EUR
179,99 EUR
Empfehlung
Modell
GHO 12V-20
Akku Hobel Test & Vergleich
Bosch Professional 12V System Akku Hobel GHO 12V-20 (Hobelbreite max: 56 mm, inkl. 2x3,0 Ah Akku + Ladegerät, 2x Hobelmesser, in L-BOXX 136)
Hersteller
Bosch
Gewicht
1,5 Kg
Akkuleistung
12 Volt
Akkukapazität
3 Ah
Hobeltiefe
2 mm
Hobelbreite
56 mm
Besonderheiten
Komfortabler Messerwechsel und optionaler Staubsauger für staubfreies Arbeiten
Preis
262,16 EUR
Anbieter
Preistipp
Modell
TE-PL 18/82
Akku Hobel Test & Vergleich
Einhell Akku-Hobel TE-PL 18/82 Li-Solo Power X-Change (18 V, Li-Ionen, 82 mm Hobelbreite, bis 2 mm Spantiefe, große Messerwelle, automatischer Parkschuh, Alu-Fußplatte, ohne Akku und Ladegerät)
Hersteller
Einhell
Gewicht
2,44 kg
Akkuleistung
18 Volt
Akkukapazität
2,5 - 6 Ah wählbar
Hobeltiefe
2 mm
Hobelbreite
82 mm
Besonderheiten
Automatischer Parkschuh zum Schutz der Schneide
Preis
91,57 EUR
Anbieter
für Profis
Modell
GHO 18 V-Li
Akku Hobel Test & Vergleich
Bosch Professional 18V System Akku Hobel GHO 18 V-LI (ohne Akkus und Ladegerät, in L-BOXX)
Hersteller
Bosch
Gewicht
2,8 kg
Akkuleistung
18 Volt
Akkukapazität
2 - 6,0 Ah wählbar
Hobeltiefe
1,6 mm
Hobelbreite
82 mm
Besonderheiten
Motorbremse für die Pausen zwischen den Hobeldurchgängen
Preis
184,99 EUR
Anbieter
Modell
DKP180RMJ
Akku Hobel Test & Vergleich
Makita Akku-Hobel 82mm 18 V im Makpac mit 2 Akkus 4,0 Ah + Ladegerät
Hersteller
Makita
Gewicht
1,8 kg
Akkuleistung
18 Volt
Akkukapazität
4 Ah
Hobeltiefe
2 mm
Hobelbreite
82 mm
Besonderheiten
Umfassendes Zubehör wie Messereinstelllehre und Parallelanschlag
Preis
387,22 EUR
Anbieter
Modell
DKP180ZJ
Akku Hobel Test & Vergleich
Makita Akku-Hobel 82 mm, 18 V, im Makpac ohne Akku/Ladegerät DKP180ZJ
Hersteller
Makita
Gewicht
3,4 kg
Akkuleistung
18 Volt
Akkukapazität
1,5 - 6 Ah wählbar
Hobeltiefe
2 mm
Hobelbreite
82 mm
Besonderheiten
Schützende Motorbremse verhindert Probleme beim Pausieren
Preis
179,99 EUR
Anbieter

Akku Hobel Test Top 5 – die beliebtesten Modelle auf einen Blick!

Du brauchst einen neuen Akku Hobel, bist beim Kauf aber überfragt? Mit diesem Rundum-Ratgeber helfe ich dir dabei deinen richtigen Begleiter für beste Hobelergebnisse zu finden. Zunächst siehst du nachfolgend die Top 5 Akku Hobel. Ich habe mich mit jedem einzelnen Produkt ausgiebig beschäftigt und die spezifischen Eigenschaften für dich zusammengefasst. Ein schneller Überblick und ein guter Vergleich sind für dich essenziell!

1. Meine Empfehlung: Bosch Professional Akku Hobel GHO 12V-20

Akku Hobel TestMit dem Bosch Professional 12V System Akku Hobel GHO* gehst du kein Risiko ein. Das Gerät erreicht ein extrem niedriges Gewicht von sagenhaften 1,5 kg. Das bedeutet: leichtes Handling und langes Hobeln möglich. Mit seinen zwei enthaltenen Akkus mit jeweils 12V und 3 Ah kannst du mit einer Arbeitszeit von 60 Minuten rechnen. Danach beliefert das ebenso enthaltene Schnellladegerät das Gerät wieder mit Energie.

Auch die Schnitttiefe von gängigen 0 bis 1 und maximal 2 mm kann sich durchaus sehen lassen. Die Hobelbreite beläuft sich auf 6 mm und schließt auch größere Kanthölzer ein. Für effizientes Arbeiten steht der eingebaute Messerhalter für das Hochleistungsmesser bereit. Der Wechsel der Schnittfläche erfolgt einfach und ist auch mit großen Händen schnell umgesetzt. Optional kannst du einen Staubsauger dazu kaufen. Ohne diesen ist der Spanauswurf links und rechts wählbar.

Meine Empfehlung: Bosch Professional Akku Hobel GHO 12V-20

Details:

  • Gesamtgewicht: 1,5 kg
  • Akku: 2 x Lithium-Ionen-Akku (enthalten)
  • Akkuleistung und Kapazität: 12V (jeweils) und 3 Ah (pro Akku)
  • Hobelbreite: 40 (max. 56) mm
  • Schnitttiefe: 0 – 1 (max. 2) mm
  • Praktischer Halter für das Messer bereits eingebaut
  • Komfortabler Messerwechsel und optionaler Staubsauger für staubfreies Arbeiten

2. Mein Preistipp: Einhell Akku-Hobel TE-PL 18/82 Li-Solo Power X-Change

Einhell Akku HobelEinhell produziert hochwertige Geräte für Heimwerker und handwerkliche Betriebe. Beim preisgünstigen Einhell TE-PL 18/82 Li-Solo Power X-Change* erwartet dich eine kleine Powermaschine mit einem Gewicht von 2,44 kg. In den Innenteil gehört ein Lithium-Ionen-Akku. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten. Doch Einhell bietet dir optionale Akkus mit 18 V und einer angepassten Ampère-Stundenzahl zwischen 2,5 – 6 Ah. Du hast die Wahl!

Seine maximale Schnitttiefe von ultimativen 2 mm bei einer Schnittbreite von 82 mm ist in dieser Preisklasse nicht typisch. Doch damit nicht genug: Gummierter Griff, praktischer Parallelanschlag, Falztiefenanschlag und der Parkschuh für den höchsten Messerschutz sind ebenso Bestandteil des Produkts wie das erstklassige Messer.

Angebot
Mein Preistipp: Einhell Akku-Hobel TE-PL 18/82 Li-Solo Power X-Change

Details:

  • Gewicht: 2,44 kg
  • Akku: 1 Lithium-Ionen-Akku (nicht enthalten)
  • Akkuleistung und Kapazität: 18 V und zwischen 2,5 – 6 Ah wählbar
  • Hobelbreite: 82 mm
  • Schnitttiefe: bis 2 mm
  • Parallelanschlag und Falztiefenanschlag machen beim Arbeiten richtig Spaß
  • Automatischer Parkschuh zum Schutz der Schneide

3. Profitipp: Bosch Professional 06015A0304 GHO 18 LI Akku-Hobel

Bosch Profi Akku HobelKeine Frage: Der Bosch Professional 06015A0304 GHO 18 V-LI Akku Hobel* hat allerhand Leistung im Gepäck. Das Profi-Gerät erreicht ein Gesamtgewicht von 2,8 kg. Zwei hochwertige Akkus mit 5 Ah dehnen die Arbeit extrem aus. Längere Hobelphasen? Mit dem Bosch Professional Akku Hobel kein Problem! Der Wärmeschutz ist integraler Bestandteil des auch als Cool Pack bezeichneten Akku-Duos.

Bei der Hobelbreite hat sich Bosch an der beliebten 82 mm Breite orientiert. Hinsichtlich der Tiefe des Schnittes erreicht das Gerät 1,6 mm pro Durchgang. Tolle Wendemesser und die schützende Motorbremse machen den Akku Hobel zur besten Wahl für Experten. Schon gesehen? Der Spanauswurf ist rechts- oder linksseitig einstellbar. Natürlich kommt der Hobel mit Zubehör in einer stabilen L-Boxx zu dir nach Hause.

Für Profis: Bosch Professional Akku Hobel GHO 18 Li

Details:

  • Gewicht: 2,8 kg
  • Akku: 2 x Hochleistungsakku im Cool Pack (nicht in diesem Set)
  • Akkuleistung und Kapazität: 18 V und pro Akku 5 Ah
  • Hobelbreite: 82 mm
  • Schnitttiefe: 1,6 mm
  • Motorbremse für die Pausen zwischen den Hobeldurchgängen
  • Spanauswurf der Arbeitsweise anpassbar und wechselbar

4. Makita Akku-Hobel 82 mm 18 V im Makpac mit 2 Akkus

Makita Akku HobelDu willst ein Gerät aus der oberen Klasse? Dann hol dir das Fliegengewicht von Makita*. Das Gerät wiegt nur 1,8 kg und das trotz der beiden enthaltenen Lithium-Ionen-Akkus. Die Akkus bringen es jeweils auf 4 Ah. Das Ergebnis: zahlreiche Hobeldurchgänge ohne Akku-Aufladung. Natürlich gibt es auch hier mit 18 V eine ordentliche Akkuspannung. Zum Aufladen nimmst du einfach das beiliegende Ladegerät.

Deine Hobelbreite schafft es auf 82 mm bei einer maximalen 2 mm Schnitttiefe. Das sehr handliche Gerät überzeugt dich außerdem mit einem HM-Wendemesser und einer V-Nut zum einfachen Anfasen. Mit dem Kauf erwirbst du neben dem Gerät, den Akkus und Ladegerät auch Parallelanschlag, Messereinstelllehre und Montagewerkzeug dazu.

Makita Akku Hobel: DKP180RMJ im Makpac mit 2 Akkus

Details:

  • Gewicht: 1,8 kg
  • Akku: 2 x Lithium-Ionen-Akku (enthalten)
  • Akkuleistung und Kapazität: 18 V und jeweils 4 Ah
  • Hobelbreite: 82 mm
  • Schnitttiefe: bis 2 mm
  • Das hochwertige HM-Wendemesser ist inklusive
  • Umfassendes Zubehör wie Messereinstelllehre und Parallelanschlag mit dabei

5. Makita DKP 180Z Akku-Hobel 82 mm 18 V

Akku Hobel TestEin kleiner Klassiker ist der Makita DKP 180Z* Akku Hobel mit einem Gerätegewicht von 3,4 kg. In das Gerät gehört lediglich ein Akku mit 18 V Akkuspannung. Bei Kauf eines passenden Akkus hast du die Wahl zwischen 1,5 und 6 Ah. Der Akku selbst ist, ebenso wie das Ladegerät, nicht Teil des Produkts. Dein Vorteil: die optionale Anpassung des Akkus an deine Hobelarbeiten.

Die Spannbreite beläuft sich auf 82 mm bei einer Schnitttiefe von sehr guten 2 mm. Während des Hobelns kannst du von der V-Nut Gebrauch machen. Sie dient zum Anfasen. Ebenso gut durchdacht: die integrierte Motorbremse zu deiner eigenen Sicherheit. Auch um das Messer musst du dir keine Gedanken machen, denn es ist im Lieferumfang enthalten. Außerdem dabei: Montagewerkzeuge, Parallelanschlag und Messereinstelllehre.

Angebot
Makita DKP 180Z Akku-Hobel 82 mm 18 V

Details:

  • Gewicht: 3,4 kg
  • Akku: 1 Lithium-Ionen-Akku (nicht enthalten)
  • Akkuleistung und Kapazität: 18 V und zwischen 1,5 und 6 Ah wählbar
  • Hobelbreite: 82 mm
  • Schnitttiefe: bis 2 mm
  • Das handliche Gerät bringt sein Wendemesser gleich mit
  • Schützende Motorbremse verhindert Probleme beim Pausieren

Akku Hobel Test & Vergleich Ratgeber: Eigenschaften, Tipps & Tricks

Kommen wir zum Ratgeberteil von meinem Akku Hobel Test & Vergleich. Mit diesem möchte ich dich über die notwendigen Features eines Akku Hobels informieren. Lerne alles über deinen mit Batterien betrieben Hobel. Mit zusätzlichen Tipps und Tricks mache ich dich zum Akku-Hobel-Profi.

#1 – Was ist beim Kauf eines Akku-Hobels wichtig?

Die vielen Hobelarten erschweren dir die Festlegung auf ein Produkt. Daher ist es wichtig, dass du dich nicht nur von der Optik leiten lässt. Erfahre hier, was dein Elektrohobel unbedingt können muss. Zu Fehlkäufen und ärgerlichen Momenten wird es danach nicht mehr kommen.

  • Gewicht: Du arbeitest länger mit dem Hobel? Dann muss er gut in deiner Hand liegen. Sieh dir zuerst das Gewicht des Gerätes an. Ein hohes Gewicht ermüdet deine Muskeln und Gelenke schnell. Dadurch verlierst du neben der Kraft auch die Freude am Hobeln. Das Gewicht befindet sich idealerweise zwischen 1 bis 2,5 kg.
  • Akku: Manche brauchen einen Hobel für kurze Kanten. Andere planen größere Projekte. Nichts ist dann ärgerlicher als der sich schnell entladene Akku. Umso besser ist es ein Modell mit hohen Ampère-Stunden zu besorgen. Akkus liegen oft zwischen 1 und 6 Ah. Je höher der Wert, desto mehr Bahnen hobelst du mit einer Ladung. Kleiner Tipp: Doppelte Akkus bringen zweifache Power.
  • Schnitteigenschaften: Jeder Akku Hobel hat unterschiedliche Größen, Leistungsbereiche und Schnitteigenschaften. Vor der Anschaffung machst du dir Gedanken über das zu bearbeitende Hartholz und seine Breite. Auch die Tiefe der Hobelvorgänge ist essenziell.
  • Schnitttiefe: Die Schnitttiefe variiert bei einigen Geräten stark. Meistens dehnt sie sich auf bis zu 1 mm aus. Hochwertige Geräte mit handwerkerfreundlichen Eigenschaften schaffen sogar 2 mm. Diese Schnitttiefe verhindert doppeltes Arbeiten. Zeit, Nerven und Stress: Das alles sparst du dabei!
  • Schnittbreite: Die auch als Hobelbreite bezeichnete Schnittbreite beläuft sich meistens auf 82 mm. Diese Breite ist für die besten Geräte typisch. Manche Hersteller entscheiden sich für geringere Schnittbreiten. Sieh dir vor Anschaffung deine Hölzer an und schon weißt du, welche Breite für deine Bedürfnisse optimal ist.
  • Holzarten: Mal ehrlich: Die meisten Heimwerker wollen Hartholz bearbeiten. Daher sind viele Geräte genau darauf ausgelegt. Da das jedoch nicht immer der Fall ist, musst du dich über die eingesetzte Technologie und das vorhandene Messer belesen.

Für Profis: Bosch Professional Akku Hobel GHO 18 Li

Details:

  • Gewicht: 2,8 kg
  • Akku: 2 x Hochleistungsakku im Cool Pack (nicht in diesem Set)
  • Akkuleistung und Kapazität: 18 V und pro Akku 5 Ah
  • Hobelbreite: 82 mm
  • Schnitttiefe: 1,6 mm
  • Motorbremse für die Pausen zwischen den Hobeldurchgängen
  • Spanauswurf der Arbeitsweise anpassbar und wechselbar

#2 – Welcher Akku beim Akku Hobel?

Der Akku ist das Zentrum deines Akku Hobels. Seine Leistung bestimmt deine Arbeitsweise. Die meisten Akkus gehen mit einer Akkuspannung von 18 V einher. Bei den Ampère-Stunden bist du weitaus flexibler. Das bedeutet: Je höher die Zahl ist, desto mehr Arbeitsgänge schaffst du mit nur einer Ladung. Spitzenwerte liegen bei zwischen 4 und 6 Ah. Nach oben hin gibt es keine Grenzen. Im unteren Bereich machen Akkus nur dann Sinn, wenn du kurze Hobelarbeiten verrichtest. Wichtig: Das Schnellladegerät betankt deinen Hobel in kürzester Zeit mit Energie.

#3 – Womit kann ich meinen Akku Hobel reinigen?

Die Reinigung deines Akku Hobels verlängert seine Lebenswert. Einige Modelle kommen mit einem leicht entfernbaren Spanauswurf ins Haus. Dieser ist unter fließendem Wasser zu reinigen. Das gesamte Gerät lässt sich einfach mit feuchtem Tuch reinigen. Um Roststellen zu vermeiden, ist vor allem der Hobelbereich anschließend sehr präzise zu trocknen. Je nach Modell macht das Ölen der Flächen Sinn (Bedienungsanleitung beachten).

#4 – Für welche Arbeiten eignet sich ein Akku Hobel?

Vorrangig dient der Akku Hobel dazu Unebenheiten zu beseitigen. So passen bestimmte Möbelstücke, Türen oder der alte Fensterrahmen wieder in ihre Verankerung. Mit dem optionalen Anfasen zum Abschließen von Kanten lassen sich Möbelstücke und Bauteile optimieren. Du kannst mit deinem Akku Hobel auch falzen. Danach ist eine Verbindung von passgenauen Teilen präzise möglich.

Fazit zum Akku Hobel Test & Vergleich

Der Akku Hobel ist bei guter Ausführung und entsprechenden Funktionen ein Allrounder auf kleinen Raum. Mit ihm kannst du hobeln, anfasen und falzen. Fenster, Türen und Möbel bekommen nicht nur einen neuen Schliff. Der Akku Hobel sorgt für ein genaues Anpassen der Werkstücke an neue Gegebenheiten.

Beim Kauf solltest du dir die Eigenschaften der Makita, Bosch und Einhell Geräte genau ansehen. Achte dabei unbedingt auf technische Features wie den Akku und die individuellen Schnitteigenschaften. Mit einem breit aufgestellten Lieferumfang kannst du als Newbie und als Profi viele Aufgaben umsetzen. Gibt es eine Box dazu, kannst du deinen neuen Hobel vor Staub geschützt unterbringen.

Meine Empfehlung: Bosch Professional Akku Hobel GHO 12V-20

Details:

  • Gesamtgewicht: 1,5 kg
  • Akku: 2 x Lithium-Ionen-Akku (enthalten)
  • Akkuleistung und Kapazität: 12V (jeweils) und 3 Ah (pro Akku)
  • Hobelbreite: 40 (max. 56) mm
  • Schnitttiefe: 0 – 1 (max. 2) mm
  • Praktischer Halter für das Messer bereits eingebaut
  • Komfortabler Messerwechsel und optionaler Staubsauger für staubfreies Arbeiten

Angebot
Mein Preistipp: Einhell Akku-Hobel TE-PL 18/82 Li-Solo Power X-Change

Details:

  • Gewicht: 2,44 kg
  • Akku: 1 Lithium-Ionen-Akku (nicht enthalten)
  • Akkuleistung und Kapazität: 18 V und zwischen 2,5 – 6 Ah wählbar
  • Hobelbreite: 82 mm
  • Schnitttiefe: bis 2 mm
  • Parallelanschlag und Falztiefenanschlag machen beim Arbeiten richtig Spaß
  • Automatischer Parkschuh zum Schutz der Schneide

Akku Hobel Test – Alternativen und andere interessante Artikel

Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API