7 Ideen für den perfekten Vatertag + Katertipps

7 Ideen für den perfekten Vatertag + Katertipps

Einmal im Jahr sollte der Garten, der Garten bleiben und die Werkzeuge in der Werkstatt – am Vatertag.

Seit 1934 steht 40 Tage nach Ostern der Vatertag vor der Tür. Ein (Donners-) Tag der den Vätern bzw. Männern des Landes gewidmet ist. Daher wird dieser Tag in einigen Regionen auch als Herren- oder Männertag bezeichnet.

An diesem Tag können Männer einfach mal Männer sein und mit einfachsten Mitteln abschalten und den Tag genießen. Normalerweise reichen dabei jedem Mann ein gekühltes Bier und der beste Freund. Wer allerdings nicht planlos in den Tag starten möchte, für den habe ich hier 7 Ideen für den perfekten Vatertag.

Zusätzlich denke ich Heute schon an Morgen und stelle euch meine drei Tipps gegen den bösen Kater vor.

7 Ideen für den perfekten Vatertag / Herrentag

Einfach nur Alkohol trinken mit den besten Freunden, kann am Vatertag nicht alles sein! Hmm.. Moment mal! Eigentlich schon! Naja Okay – Damit Ihr euren Frauen erzählen könnt, was ihr schönes am Herrentag gemacht habt, kommen hier meine 7 Ideen für den perfekten Vatertag.

1. Wandern

Wandern am Vatertag

Die beliebteste Aktivität am Männertag ist das Wandern. Wanderschuhe an, Rucksack auf und am Hut noch etwas Flieder befestigt und schon kann es losgehen. Bei größeren Reisegruppen darf natürlich der Bollerwagen nicht fehlen.

Ideal zum Wandern am Männertag eignen sich Strecken an Gewässern, in Wäldern oder auf Bergen. Am besten eine Kombination aus Allem. Richtige Männer achten dabei natürlich auf die Natur und nehmen jeglichen Müll wieder mit nach Hause.

2. Moped oder Motorad Tour

Moped Tour am Vatertag

Bei schönstem Wetter ist der Männertag ein idealer Zeitpunkt, um die alte Schwalbe oder die neue Harley Davidson aus der Garage zu holen. Schnell noch etwas geputzt, getankt und schon kann es mit dem besten Freund auf Spritztour gehen.

Euer Ziel kann ein schöner See, ein tolles Restaurant oder die Herrentagsparty im Nachbardorf sein. Aber Grundsätzlich gilt: der Weg ist das Ziel und echte Männer trinken maximal ein Radler, wenn sie mit dem motorisierten Zweirad unterwegs sind.

3. Angeln

Angeln am Vatertag

Den Alltag hinter sich lassen, abschalten und die Natur genießen. Für Angelfreunde bietet sich der Vatertag oder gleich das ganze Vatertagswochenende ideal für einen Angelausflug an.

Dabei kannst du entweder mit dem besten Freund über alte Zeiten philosophieren oder aber dem Vatertag seinen Namen alle Ehre machen und mit deinem Sohn die ersten Angelerfahrungen sammeln. Richtige Männer haben dabei natürlich einen Angelschein.

4. Bootstour

Bootstour am Vatertag

Wer mehr Action mag und nicht so auf Bewegung steht, für den kann eine Bootstour am Vatertag genau das richtige sein. Hier gibt es die unterschiedlichsten Varianten von einer ganztägiger Tour auf einem Hausboot mit Grill, einer Speedboot Tour, bis hin zur einstündigen Sightseeing Tour in der nächstgrößeren Stadt.

Da es sein kann, dass am Vatertag in Zeiten von Corona solche Touren gar nicht bis nur eingeschränkt angeboten werden, wären die Alternativen: eigene Kajaks oder Ruderboote. Echte Männer wissen natürlich, dass es am Vatertag auch Regeln auf dem Wasser gibt.

5. Kurztrip

Kurztrip am Männertag

Richtig legendär wird es am Vatertag bei einem Kurztrip in eine andere Stadt oder gar in ein anderes Land. Eine Ferienwohnung oder ein paar Zimmer mit den besten Freunden gebucht und schon geht es mit dem Handgepäck los zum Flughafen. Einer langen Partynacht steht jetzt nix mehr im Weg.

Echte Männer übertreiben es! Sie fliegen mit den besten Freunden nach Mallorca, reißen den Ballermann mit Jürgen Drews und Micki Krause ab und fliegen am nächsten Morgen wieder zurück. Geschlafen wird im Flugzeug.

6. Grillen

Grillen am herrentag

Wer jeglichen Aufwand und jegliche Anstrengung meiden möchte, der wird am Herrentag auch in seinem eigenen Garten mit Grill und einer gekühlten Flasche Bier glücklich.

Echte Männer sind natürlich Experten im Grillen. Sie haben bereits am Vortag die guten Steaks vom Fleischer besorgt und eingelegt, die Grillhandschuhe bereitgelegt und den hochwertigen Holzkohle- oder Gasgrill* auf Vordermann gebracht. Selbstverständich wurde auch schon das Brennholz für die Feuertonne am Abend mit der Wippsäge vorbereitet.

7. Radtour

Fahrradtour am Männertag

Die letzte Vatertagsidee in meiner Aufzählung für einen perfekten Vatertag ist eine Radtour. Wie beim Wandern sind hierfür die besten Strecken in der Natur an Gewässern und in Wäldern zu finden.

Ob zu zweit mit dem besten Freund oder in einer größeren Gruppe spielt hier keine Rolle – Die Spaßgarantie liegt bei 100 %. Echte Männer wissen natürlich, dass es auf dem Fahrrad eine Promillegrenze gibt.

Das Fazit für die Vatertagsplanung

Es gibt viele Möglichkeiten, um den perfekten Vatertag zu planen. Am besten geeignet für diesen Tag sind Ausflüge in die Natur, egal ob zu Fuß oder auf zwei Rädern. Der oder die besten Freunde sollten natürlich nicht fehlen und sehr wichtig ist ausreichend Verpflegung für Unterwegs.

3 Tipps, um den Vatertagskater zu überstehen

Tipps gegen Kater

Ich kenn euch doch! Es sollte ganz entspannt werden. Eine ganz ruhige Runde im Wald – und dann? Habt ihr wieder nur soviel getrunken, wie mit aller Gewalt rein ging. An ein Wasser für zwischendurch, war gar nicht zu denken. Jetzt habt ihr den Salat – Kopfschmerzen, Übelkeit und eigentlich wisst ihr noch gar nicht wo Oben oder Unten ist.

Für diesen Fall kommen jetzt meine drei Tipps, um den Vatertagskater zu überstehen:

  1. Wegen dem letzten Bier, ist dein Körper jetzt dehydriert. Daher solltest du in den kommenden 12 Stunden sehr viel Trinken. Nein kein Bier, sondern Wasser und Tee. Gegen die Übelkeit hilft besonders gut Ingwer- oder Kamillentee. Auf Kaffee oder Cola solltest du verzichten, da die Bitterstoffe bzw. Kohlensäure deinen Magen weiter reizen.
  2. Das letzte Bier war wirklich keine gute Idee. Es hat dir zusätzlich zum Wasser auch noch wichtige Mineralstoffe entzogen. Diese kannst du mit Hilfe von einem ausgiebigen Katerfrühstück zurückgewinnen. Empfehlenswert ist Fisch, wie Rollmops, Makrelen, Lachs und Vollkornbrot. Auch Obst und Gemüse kann nicht schaden.
  3. Faul auf der Couch liegen ist nicht unbedingt förderlich, um deinen Kater Adieu zu sagen. Versuch es mit etwas Bewegung an der frischen Luft. Ein kleiner Spaziergang am See oder eine kleine Joggingrunde im Park können wahre Wunder bewirken.